Portionen

Für 2 Personen

Ein gesunder Mittagssalat, der eine gute Portion Gemüse serviert.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 90 g getrocknete Soba-Nudeln
  • 100 g Broccoliröschen
  • 50 g gefrorene grüne Sojabohnen
  • 1/3 rote Paprika, in Streichhölzer geschnitten
  • 1/3 gelbe Paprika, in Streichhölzer geschnitten
  • 1 japanische Gurke, in Streichhölzer geschnitten
  • 1 EL Sesamkörner , geröstet
  • Für die Dressing
  • 2 TL Miso
  • 2 EL Reisessig
  • 2 EL Mirin
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 1 TL geröstetes Sesamöl
  • 1/2 rote Chili, gehackt (optional)

Methode

    1. Kochen Sie die Soba-Nudeln für 5 Minuten oder nach Paketrichtung. 3 Minuten vor Ende der Kochzeit die Brokkoliröschen und die Sojabohnen hinzufügen. Abgießen und in kaltem Wasser abspülen, um den Kochvorgang zu stoppen und die Nudeln abkühlen lassen. Gründlich abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben.
    2. Die Dressing-Zutaten verquirlen und über Nudeln, Brokkoli und Bohnen gießen. Toss gut und lassen Sie für eine halbe Stunde marinieren.
    3. Die restlichen Zutaten (außer den Sesamsamen) hinzufügen und gut werfen.
    4. In Servierschalen teilen und mit Sesam bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar