Vorbereitung: 30 Min Koch: 6 Std. Plus über Nacht Einweichen Mehr Mühe Für 8 Einweichen der Frucht in Guinness macht sie richtig dick und ergibt einen reichen, dunklen Pudding ohne die Bitterkeit von Brandy oder Rum

  • Freezable

pro Portion

  • kcal: 469
  • Fett: 13g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 85g
  • Zucker: 70g
  • Faser: 3g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0.66g

Zutaten

  • 140g Rosinen
  • 140g Sultaninen
  • 140g Johannisbeeren
  • 140g, gehacktda-ate

    Datteln sind eine der ältesten angebauten Früchte - sie sind vermutlich ein fester Bestandteil von ...

  • 50g Mischschale
  • 1 große (ca. 125g), geschält und fein gehacktbram-lee app-el

    A großer, flacher Kochapfel, grün im Aussehen, aber manchmal mit roten Flecken. Das Fleisch ...

  • 250ml Guinness Extra Stout
  • Schale 1oder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

  • Schale 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einem Ausgeprägte Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 100 g kalt, plus extra für das BeckenButt-err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um ein ...

  • 100 g dunkler Muscovado-Zucker, plus 2 EL
  • 100 g frische weiße Brotkrume
  • 50 g selbsttreibendes Mehl
  • ½ TL gemahlene Nelken
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • ½ TL gemahlener Ingwer
  • ½ TLNuss-meg

    Einer der nützlichsten Gewürze für beide süß und herzhaft ...

  • 2, geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

Methode

  1. Mischen Sie die getrockneten Früchte und Äpfel, dann fügen Sie die Guinness, Orangen-und Zitronenschalen und rühren. Bedecke und lasse über Nacht einweichen. Butter ein 1,25 Liter / 2 Pint Pudding Becken, dann Löffel in 2 EL dunklen Muscovado Zucker. Drehen Sie die Schüssel in einem Winkel und wackeln Sie den Zucker herum, während Sie das Innere der Schüssel bedecken.

  2. Mischen Sie die restlichen trockenen Zutaten in einer großen Schüssel. Die Butter raspeln und zusammen mit den Eiern und Früchten in die Schüssel geben und gut umrühren. Spoon in das Becken und lege die Spitze.

  3. Nehmen Sie ein ca. 30 cm langes Folienblatt, decken Sie es mit einem gleichgroßen Blatt Pergamentpapier ab und butteren Sie das Papier. Falten Sie eine 3cm Falte in den

  4. Setzen Sie den Pudding auf eine hitzebeständige Untertasse in einem Topf, dann gießen Sie gerade gekochtes Wasser auf halber Höhe Becken. Bedecken und dampfen für 6 Stunden, gelegentlich Wasser nachfüllen. Mit frischem Papier und Folie abdecken und an einem kühlen Ort aufbewahren. Um zu erhitzen, Dampf für 1 Stunde oder Mikrowelle, ohne Folie, für 10 Minuten auf Medium.

Senden Sie Ihren Kommentar