Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 12 Minuten Einfach 4 serviert Schleichen Sie etwas mehr grünes Gemüse in Pesto-basierte Pasta Sauce

  • Sauce nur
  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 549
  • Fett: 18g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 74g
  • Zucker: 6g
  • Ballaststoffe: 6g
  • Protein: 21g
  • Salz: 0,7g

Zutaten

  • 400g Spaghetti
  • 100g Beutel Baby-Spinat
  • 140 g gefrorene Erbse
  • kleiner Bund, Blätter gepflückt, ein paar vorbehalten zu dienenba-zil

    Am engsten mit mediterraner Küche verbunden, sondern auch sehr weit verbreitet in ...

  • 3 EL grünes Pesto
  • 150ml Topf Single-Creme
  • 50g (oder vegetarische Alternative), gerieben, plus ein wenig Extra zum ServierenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. It ...

Methode

  1. Cook die Spaghetti folgenden Pack Anweisungen. In der Zwischenzeit den Kessel kochen, den Spinat und die Erbsen in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser bedecken. Lassen Sie für ca. 3 Minuten, bis die Erbsen sind zart, dann gut abtropfen lassen. Geben Sie das Gemüse in eine Küchenmaschine oder einen Mixer, fügen Sie Basilikum, Pesto, Sahne und Parmesan hinzu und vermengen Sie eine sämige Soße.

  2. Lassen Sie die Nudeln ab, reservieren Sie etwas Kochwasser und kehren Sie in die Pfanne zurück. Die Soße darüber gießen und bei niedriger Hitze einige Minuten kochen lassen, bis die Sauce an den Spaghetti haftet. Fügen Sie ein wenig Nudelwasser hinzu, wenn es zu trocken aussieht, würzen Sie es mit etwas Parmesan und bestreuen Sie es mit Basilikumblättern, wenn Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar