Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 1 min Einfaches Schneiden in 14 Scheiben

Snack auf diesem Hafer-Bar, um Hunger Schmerzen abzuwehren. Es enthält getrocknete Früchte, Chia, Sonnenblumen und Sesam, Kokosnuss und Hanfpulver

  • Vegetarier

Ernährung: pro Stück

  • kcal: 78
  • Fett: 4 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 8 g
  • Zucker: 5 g
  • Faser: 3 g
  • Protein : 3g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 140g getrocknete Aprikose
  • 40gohtz

    Hafer wird durch Rollen (gedämpft und gepresst) oder durch Stahlschneiden (in Stücke geschnitten) verarbeitet. Es gibt ...

  • 40 g Kokosraspeln
  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Sesamkörner
  • 15 g getrocknete Cranberrys
  • 3 EL Hanfproteinpulver
  • 1 EL Chiasamen

Methode

  1. Pürieren Aprikosen in einer Küchenmaschine mit 150ml kochendem Wasser und dem Hafer, dann schaben die Mischung in eine Schüssel geben. Kokosnuss, Sonnenblumenkerne und Sesamsamen in einer Pfanne bei schwacher Hitze in einer beschichteten Pfanne anrösten und mit den Preiselbeeren, Hanfpulver und Chiasamen in die Aprikosen rühren, um eine dicke Paste herzustellen.

  2. In ein langes Protokoll auf einem Blatt Klarsichtfolie rollen. Fest wickeln, abkühlen, dann dünn in Scheiben schneiden und servieren. Wird für 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt.

Senden Sie Ihren Kommentar