Portionen

4

Fisch, gesund, Mittagessen, Snack, Lachs

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 4 Tortilla Wraps
  • 4 große Esslöffel frische Schaf Ricotta
  • Rucola Blätter, gereinigt, ca. 50 bis 60 gr insgesamt
  • frische Basilikumblätter, gereinigt, 3 Basilikumblätter pro Packung, in Stücke gerissen / so 12 Basilikumblätter für 4 Wraps
  • geräucherter Lachs: ca. 150 bis 200 gr für 4 Wraps

Methode

    1. Nimm einen Teller und lege 1 Tortilla darauf. Wasser auf die Tortilla geben. Tauchen Sie den Rest des überschüssigen Wassers mit Küchenpapier ab.
    2. 40 Sekunden in die Mikrowelle bei höchster Hitze stellen.
    3. Nimm es aus der Mikrowelle. Die Tortilla wird nicht heiß sein.
    4. Verbreiten Sie den Ricotta über die Tortilla. Verbreite es auf allen Seiten.
    5. Legen Sie den Räucherlachs auf den Ricotta. Nun, auf einer horizontalen Linie, legen Sie die Rucola Blätter auf den Lachs. Nicht zu viel, denn Rucola ist nussig und zu viel ist zu viel. Sie möchten einen subtilen Geschmack! Also, verteilen Sie die Rucola gleichmäßig.
    6. Dann, fügen Sie die 3 Stücke von zerrissenen Basilikumblättern, gerade über und unter der horizontalen Linie von Rucola Blätter, gleichmäßig verteilt. Nun, anstatt es aufzurollen, falte die linke Seite etwas in die Mitte der Tortilla und falte dann die rechte Seite etwas in die Mitte und rolle dann die gefüllte Tortilla vorsichtig hoch.
    7. Nimm deine gerollte Tortilla und drehe sie um. Schneiden Sie diagonal in 2. 10. Nehmen Sie eine Servierplatte und Platte auf! Legen Sie 1 Hälfte auf den Teller und legen Sie die andere Hälfte auf die Spitze !!

Senden Sie Ihren Kommentar