Vorbereitung: 20 Min. Koch: 1 Std., 45 Min. Einfach 6 Portionen geräucherter Speck und ein dreifacher Schluck klebrigen, geschmolzenen Käses bringt dieses klassische Gericht aus geschichteten Kartoffeln und Doppelcreme auf die nächste Stufe des Genusses - eine atemberaubende Seite für eine Dinnerparty Glutenfrei

  • Ernährung:

pro Portion kcal: 637

  • Fett: 48 g
  • gesättigt: 28 g
  • Kohlenhydrate: 30 g
  • Zucker: 6 g
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Protein: 20 g
  • Salz: 1,6 g
  • Zutaten

, zum Einfetten

  • Po -errButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

    500 ml fettarme Milch

  • 300 ml Doppelkremelöffel
  • 2 Knoblauchzehen, gemahlen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 200 g geräucherter Speckspeck
  • 6 große (ca. 900g) Maris Piper po Kartoffeln, dünn geschnitten (verwenden Sie eine Mandoline, wenn Sie eine haben)
  • 50g, gerieben
  • Ched-ahEinmal Cheddar war "Cheddar", eine große, hart gepresste Fass Käse von einem bestimmten gemacht ...

    50g, gerieben

  • Parm- ee-zanParmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

    50g, gewürfelt

  • groo-ee-yeahGruyère ist ein unbestrittener Höhepunkt der traditionellen Schweizer Käseherstellung, ein kulinarisches Meisterstück ...

    Methode

Heizen Sie Ofen auf 180C / 160C Fan / Gas 4 und fetten Sie eine flache Auflaufform mit Butter (ich benutzte eine 20 x 30cm Schüssel). Gießen Sie die Milch und die Sahne in einen großen Topf, fügen Sie den Knoblauch hinzu, geben Sie die Kartoffeln hinein und bringen Sie sie zum Kochen. Von der Hitze nehmen, um den Knoblauch einziehen zu lassen und die Kartoffeln ein wenig abkühlen lassen, während Sie den Speck kochen.

  1. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Speckwürfel hinzufügen. Bei niedriger bis mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen, bis sie knusprig werden.

  2. Beginnen Sie mit einem Schaumlöffel, indem Sie die Kartoffeln auf den Boden der Schüssel schichten, bis sie vollständig bedeckt sind (entfernen Sie die Knoblauchzehen, wenn Sie sie sehen). Über etwas von der Crememischung, etwas Cheddar, Parmesan und Gruyère löffeln und auf etwas vom Speck streuen. Saison gut und wiederholen, bis Sie alle Kartoffeln verbraucht haben. Überstehende Creme aufgießen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Reservieren Sie etwas vom Speck, um später zu übersteigen.

  3. Mit Folie abdecken und 1 Stunde im Ofen garen. Entfernen Sie die Folie und kochen Sie für weitere 30 Minuten, bis die Kartoffeln durchgegart sind (setzen Sie einen Spieß oder ein Messer ein und überprüfen Sie, dass es keinen Widerstand gibt) und der Belag ist golden. Für die letzten 5 Minuten mit dem restlichen Speck bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar