Zubereitung: 20 Min Koch: 3 Std., 30 Min. Einfach 6 Portionen Langsam gekochtes Ochsenschwanz ist weich, schmelzendes Fleisch und zusammen mit dieser reichen Rotweinsauce ideal für Partys

  • Freezable
  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 812
  • Fett: 41g
  • gesättigt: 17g
  • Kohlenhydrate: 50g
  • Zucker: 8g
  • Faser: 4g
  • Protein: 53g
  • Salz: 2,08g

Zutaten

  • 2 EL Mehl
  • 2 Ochsenschwanz, gegliedert und geschnitten Stücke
  • 4 EL, zum Braten

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist diejenige, die wir am häufigsten bei Good Food verwenden, wie ...

  • 2, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

  • 3, in kleine Stücke geschnittenka-rot

    Die Karotte, mit ihrer auffälligen leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 2 Stöcke, in kleine Stücke geschnittensell-er-ee

    A Sammlung von langen, dicken, saftigen Stielen um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 EL Tomatenmark
  • Lorbeerblätter und Thymianzweige, zusammengebunden
  • 1 Flasche vollmundigen Rotwein

Für die Knödel

  • 300g selbsttreibendes Mehl
  • Bundblätter, entferntba-zil

    Am engsten mit der mediterranen Küche verbunden, aber auch sehr verbreitet in ...

  • 75gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien sind hinzugefügt, um Sahne und aufgewirbelt, um eine ...

  • 3 Eiweiß for, für nieseln
  • ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Methode

Heizen Sie Ofen auf 180C / Ventilator 160C / Gas 4. Jahreszeit das Mehl mit Salz und Pfeffer, dann werfen Sie den Ochsenschwanz darin, bis gleichmäßig überzogen. Erhitzen Sie das Öl in einem großen feuerfesten Auflauf. Das Fleisch in allen Chargen gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen, das Gemüse und den Knoblauch hinzufügen und 3-4 Minuten braten, bis die Farbe anfängt. Tomatenpüree und Kräuter unterrühren. Das Fleisch in die Pfanne geben, über den Wein gießen und dann in den Brühwürfel bröckeln. Die Pfanne abschmecken und 3 Stunden im Ofen schmoren, bis das Fleisch schmelzend zart ist. Kann bis zu 2 Tage gekocht werden. Wenn Sie es voraus machen, kühlen Sie es im Kühlschrank und heben Sie das Fett von der Oberseite ab, bevor Sie es wieder aufwärmen.

  1. Um die Knödel zu machen, Mehl und Basilikum (ein paar Blätter für eine Beilage reservieren) in eine Küchenmaschine mit einer großzügigen Prise Salz, dann blitzschnell, bis das Basilikum fein gehackt ist. Fügen Sie die Butter und den Blitz hinzu, bis es die Beschaffenheit der Brotkrumen ist, dann fügen Sie nach und nach das Eiweiß hinzu, bis alles zusammenkommt. Auf einer bemehlten Oberfläche die Knödel in kleine, walnussgroße Kugeln rollen und mit einem Küchentuch abdecken, bis sie fertig zum Kochen sind.

  2. Zum Servieren eine große Pfanne mit Salzwasser zum Kochen bringen. Simmer Knödel für 15 Minuten, dann mit einem Schaumlöffel entfernen. Während die Knödel kochen, erwärmen Sie das Fleisch vorsichtig in der Soße. Einige Stücke Fleisch in einer Suppenschüssel mit ein paar Knödeln servieren, mit Olivenöl beträufeln und mit ein paar Basilikumblättern bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar