Prep: 15 Minuten Cook: 45 Minuten Easy dient 4

Leicht süß mit zusätzlichen Reichtum aus der Kokosmilch, ist diese einfache vegane Curry ein Gewinner. Es ist auch Freezable, wenn Sie eine schnelle Midweek-Fix benötigen

  • Freezable
  • Vegetarier
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 331
  • Fett: 26g
  • gesättigt: 16g
  • Kohlenhydrate: 15g
  • Zucker: 12g
  • Faser: 7g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 600g Baby-Auberginen, in Scheiben geschnitten
  • 3 EL-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2, fein geschnitten

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    2 Knoblauchzehen, zerkleinert

  • 1 TL
  • Gar-am Mah-Sarl-ahGaraming Masala ist die wichtigste Gewürzmischung, die in Nordindien verwendet wird ...

    1 Teelöffel

  • Terme-er- IkKurkuma ist eine duftende, hell goldgelbe Wurzel, die am häufigsten gesehen und verwendet wird getrocknet und ...

    1 TL gemahlener Koriander

  • 400ml Dose gehackte Tomaten
  • 400ml Dose
  • Ko-Ko-Nuss Mühle-kKokosmilch ist nicht die leicht opake Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

    Prise (optional)

  • shuh-gaHonig und Sirups aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

    ½ ½ ½ Koriander, grob gehackt

  • oder Chapatis,
  • r-AugeReis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, das am häufigsten angebaut wird und am meisten ...

    Methode

Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas erhitzen 6. Die Auberginen in einer Bratform mit 2 EL Olivenöl würzen, gut würzen und ausbreiten. Roast für 20 Minuten oder bis dunkel golden und weich.

  1. Das restliche Öl in einer ofenfesten Pfanne oder feuerfesten Auflaufform erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze 5-6 Minuten kochen, bis sie weich sind. Den Knoblauch und die Gewürze einige Minuten einrühren, bis die Gewürze ihre Aromen entfalten.

  2. Tomaten, Kokosmilch und geröstete Auberginen einlegen und leicht köcheln lassen. 20 bis 25 Minuten köcheln lassen und den Deckel für die letzten 5 Minuten entfernen, um die Soße zu verdicken. Fügen Sie ein wenig Würze hinzu, wenn Sie mögen, und eine Prise Zucker, wenn sie es braucht. Rühre den größten Teil des Korianders durch. Über Reis oder mit Chapatis servieren, mit dem restlichen Koriander bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar