Zubereitung: 5 Min Koch: 5 Min. Einfach serviert 2

Eine schnelle und leicht angebratene Grünkohl-Beilage. Nieselregen über ein Stück Zitronentahini-Dressing für eine schmackhafte und frische Art, um Ihr Grünzeug zu bekommen

  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 274
  • Fett: 21 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Zucker: 1g
  • Faser: 3g
  • Protein: 10g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • Saft 1 (ca. 3 EL Saft)Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 50gta-hee-nee

    t 1 bs ol-iv yl

  • Das wohl am häufigsten verwendete Öl Beim Kochen wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...200g

    kay-el

  • Ein Mitglied der Kohlfamilie, Grünkohl kommt in zwei Formen: Grünkohl, der glatte Blätter hat, und ...Methode

    Zuerst, den Verband machen. Geben Sie den Zitronensaft, Knoblauch, Tahini und 50 ml kaltes Wasser in eine kleine Schüssel. Gut zu einem lockeren Dressing mischen und abschmecken. (Mach dir keine Sorgen, wenn es zuerst trennt - wenn du es rührst, kommt es zusammen.)

Erhitze das Öl in einer großen Bratpfanne und rühre den Grünkohl für 3 Minuten an. Fügen Sie die Hälfte der Dressing in die Pfanne und kochen für weitere 30 Sekunden. In eine Schüssel geben und über den restlichen Dressing verteilen.

Senden Sie Ihren Kommentar