Zubereitung: 35 Min Koch: 15 Min. Easy 4 Sla Das Fett dieser mexikanischen Sharing-Platte mit ein paar einfachen Tauschern. Unsere Tortilla-Chips sind mit Bohnen und Salsa

  • Leicht verdoppelt
  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 462
  • Fett: 26,5 g
  • gesättigt: 8,9 g
  • Kohlenhydrate: 41,1 g
  • Zucker: 6,7 g
  • Faser: 8,7 g
  • Protein: 15,2 g
  • Salz: 1,6 g

Zutaten

  • 5 weichen Maistor-tee-ya

    In Spanien ist eine Tortilla eine Art Omelett, mit Zutaten hinzugefügt - oft in Scheiben geschnitten gekocht ...

  • 1 ½ TL

    Wenn Sie ein Licht wollen Alternative zu anderen Speiseölen, Raps ist eine gute Wahl und hat ...

  • 1 Jalapeno Chili, entkernt, in dünne Streifen geschnitten
  • 100 g Mozzarella, gerieben
  • 2 EL halbfett Crème Fraîche
  • ½ kleine Packung Korianderblätter, gehackt

Für die Guacamole

  • 2 mittelgroß, reif, halbiert, entsteint, geschält und grob gehacktav-oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Einheimische ...

  • 1 EL Limettensaft
  • 2, Enden getrimmt, fein gehacktSP-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder Frühlingszwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 2 EL gehackten Koriander
  • ein paar Tropfen Tabasco Sauce

Für die Bohnen

  • 400g Dose rot, abgetropft und gespültKid-nee betz

    Native in Amerika, Kidney-Bohnen sind so genannt wegen ihrer Form und kommen in sehr ...

  • 1 Knoblauchzehe, gemahlen
  • ¼ TL mild oder Medium Chilipulver t ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Für die Tomatensalsa

4, Samen entfernt, fein gehackt

  • Toe-Mart-ohEin Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

    ¼ kleine rote Zwiebel, fein gehackt

  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 TL
  • Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

    Methode

Heizen Sie den Ofen auf 190C / 170C Ventilator / Gas 5. Für jede Tortilla, beide Seiten mit etwas von das Öl und in 12 Keile schneiden. Wiederholen. Setzen Sie alle Keile auf 2 große Backbleche und backen Sie für ca. 10 Minuten oder bis sie golden und knusprig sind. Entfernen und beiseite legen. Stellen Sie den Ofen auf 200C / 180C / Gas 6.

  1. Für die Guacamole, die gehackten Avocados in eine Schüssel geben und grob mit einer Gabel zerdrücken, dabei etwas Textur behalten. Zitronensaft, Frühlingszwiebeln, Koriander unterrühren und mit dem Tabasco würzen und würzen. Beiseite legen.

  2. Für die Bohnen in eine Schüssel geben, Knoblauch, Chili und Kreuzkümmelpulver unterrühren, mit einer Gabel grob pürieren, dann ca. 2 EL Wasser beimengen, oder genug, um einen groben Brei zu machen. Saison und beiseite stellen.

  3. Für die Salsa die Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Limettensaft und Öl mischen. Saison und beiseite stellen.

  4. Zehn Minuten vor dem Servieren die Tortilla-Chips über ein großes Backblech oder eine ofenfeste Platte streuen. Löffel die Bohnen in kleine Hügel über den Pommes frites, dann Löffel über die Salsa (wenn die Salsa vorher gemacht wurde, verwenden Sie einen Schaumlöffel, so dass Sie keine Tomatenflüssigkeit zurücklassen, die die Chips erweichen könnte). Über die Jalapeño Chilli und Mozzarella streuen.

  5. Backen Sie für 4-5 Minuten, gerade lang genug, um den Käse zu schmelzen und Sachen durch zu wärmen, aber nicht die Tortilla-Chips über-braun. Die Crème fraîche entfernen und darüber löffeln, mit Koriander bestreuen und die Guacamole in 1 oder 2 kleine Schalen auf die Seite geben. Sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar