Zubereitung: 10 Min Koch: 35 Min. Easy Serves 4 als leichte Mahlzeit oder Seite Platten aus geröstetem Kraut bilden eine köstliche Basis für dieses vegetarische Gericht, perfekt als leichte Hauptgericht oder Seite

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 417
  • Fett: 30g
  • gesättigt: 15g
  • Kohlenhydrate : 14g
  • Zucker: 13g
  • Faser: 7g
  • Eiweiß: 19g
  • Salz: 1,2g

Zutaten

  • 1 feste, rundeKa-Badge

    Der Kohl, oder Brassica, Familie ist riesig und enthält alles aus dem vertrauten rot, weiß ...

  • 2 Esslöffel-ol-iv oylDas wahrscheinlich am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 spritzig, rothäutig (wir haben Jazz verwendet)

  • ap-pelIn gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

    1 TL Apfelessig

  • etwa 300 g Ziegenkäse (einer mit einer Rinde von der Käsetheke) in vier dicke Scheiben geschnitten (wir verwendeten Soignon)
  • 25 g, grob gebrochen
  • pee-kanIm Zusammenhang mit der Walnuss sind Pekannüsse in Amerika heimisch, und in einem glänzenden, bräunlich-roten eingeschlossen ...

    ein paar Thymianzweige, Blätter nur

  • gute Prise Cayennepfeffer oder heiß geräucherter Paprika
  • 1 EL
  • may-pul sir-rupDer aufsteigende Frühlingssaft von a Anzahl der Sorten von Ahorn ...

    Methode

Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Schneiden Sie 4 x 2cm Scheiben aus der Mitte des Kohls, Schneiden durch den zentralen Kern und lassen Sie es in. Bürsten Sie überall mit fast allen Öl, gut würzen und auf ein Backblech legen. 20 Minuten rösten, vorsichtig mit einer Fischscheibe oder einem breiten Spatel halb durchkochen lassen.

  1. Während Sie warten, in dünne Scheiben schneiden Sie den Apfel, lassen Sie die Haut an, dann werfen Sie in eine Schüssel mit dem Essig und was vom Öl übrig ist.

  2. Die Äpfel auf die Kohlsteaks schichten, weitere 5 Minuten rösten und dann mit einem Käselaib über jedem Steak verteilen. Teilen Sie die Nüsse, Thymianblätter und Cayenne zwischen jedem Hügel. Die letzten 5 Minuten braten, bis der Käse zu schmelzen beginnt und die Pekannüsse getoastet werden. Mit dem Ahornsirup beträufeln und sofort essen.

Senden Sie Ihren Kommentar