Zubereitung: 15 Min. Kein Koch Einfach zu servieren 4 Ein schneller und leichter Salat, der gut zu Hühnchen, Lamm und Tofu passt. Von haben es als Grill extra

  • Leicht verdoppelt / halbiert
  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 456
  • Fett: 32 g
  • gesättigt: 8 g
  • Kohlenhydrate: 30 g
  • Zucker: 3 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 13 g
  • Salz : 0.6g

Zutaten

  • 200gkoos-koos

    Aus vielen winzigen Körnchen aus gedämpftem und getrocknetem Hartweizen besteht Couscous aus ...

  • 2 TL Gemüsebrühe (oder Würfel)
  • 250g Packung Kirschtomate, halbiert
  • 2 , geschält, entsteint und gehacktav-oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Native ...

  • 150 g Mozzarella, abgetropft und gehackt
  • Handvoll oder junge Spinatblätterroh-

    Rocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

Für das Dressing

  • 1 abgerundete EsslöffelPess-toh

    Pesto ist ein generischer italienischer Name für jede Sauce, die durch Zusammenstampfen von Zutaten entsteht.

    Die ...

  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Methode

Couscous und Brühe in einer Schüssel mischen, über 300 ml kochendes Wasser gießen, dann mit einem Teller abdecken und 5 Minuten ziehen lassen.

  1. Für das Dressing das Pesto mit dem Zitronensaft und etwas Gewürz vermischen, dann das Öl nach und nach einrühren. Den Couscous darübergießen und mit einer Gabel vermischen.

  2. Mischen Sie die Tomaten, Avocado und Mozzarella in den Couscous, dann rühren Sie die Rucola oder den Spinat zum Servieren ein.

Senden Sie Ihren Kommentar