Portionen

2 Portionen

Schichten von Fleisch, Gemüse und weißer Soße, wobei jede Schicht durch ein köstliches Lasagneblatt getrennt ist.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die weiße Soße:
  • 25 g Butter / Margarine
  • 25 g Mehl
  • 150 ml Milch
  • Gewürze (Salz, Pfeffer)
  • Die Mischung aus Bolognese:
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 50 g Champignons
  • 1 / 2 a Pfeffer ½ ½ gehackte Tomaten (110 g)
  • 1 Teelöffel Tomatenpüree
  • 110 g Lasagneblätter
  • 250 g Steak Hackfleisch
  • Rindfleischbrühe
  • Ausstattung:
  • 2 Töpfe (falls vorhanden)
  • Hand Schneebesen
  • Messung Krug
  • Löffel
  • Messer
  • Coliander
  • Folienbehälter
  • Methode

Zuerst die Zwiebel hacken und den Knoblauch fein hacken. Fügen Sie die Zwiebeln in eine Pfanne (bei schwacher Hitze) und fügen Sie dann den Knoblauch hinzu. Dann das Hackfleisch in die Pfanne geben und kontinuierlich rühren, bis das Hackfleisch braun ist. Wenn Sie es wünschen, können Sie überschüssiges überschüssiges / Fett für eine gesündere Option ablassen. Jetzt können Sie jede gewünschte Würze hinzufügen (Salz / Pfeffer etc.). Dieser Schritt sollte ungefähr 10 Minuten dauern.

    1. Hacken Sie die Pilze in ziemlich große Stücke (1/4), während Sie die gehackten Tomaten und eine kleine Menge Tomatenpüree hinzufügen. stellen Sie sicher, dass sie gleichmäßig ausgebreitet sind, d. h. das Gemüse ist gleichmäßig im ganzen Hackfleisch verteilt. Jetzt können Sie den Rinderbrühe hinzufügen und die Mischung bei köchelnder Hitze lassen. Dieser Schritt sollte ungefähr 10 Minuten dauern.
    2. Um die weiße Soße (ohne Käse) zu machen: die Butter / Margarine, das Mehl und die Milch in einen Kochtopf geben und mit der Hand bei niedriger Hitze verrühren. Bringen Sie die Soße langsam zum Kochen, während Sie noch rühren, um sicherzustellen, dass die Sauce nicht klebt. Die Soße sollte nachdenklich und glatt sein (verklumpen). Sofort nachdem die Soße die richtige Konsistenz hat, von der Hitze nehmen und etwas Gewürz hinzufügen. Dieser Schritt sollte ungefähr 10 Minuten dauern.
    3. Arrangiere die Lasagne. zuerst die Fleisch- / Gemüsemischung in den Behälter geben, dann die Lasagnefolie darauf und dann die weiße Soße legen. Fügen Sie so viele Ebenen hinzu, wie Sie möchten. Wenn Sie möchten, dass die Lasagne ihre Form behält, wenn sie geschnitten wird, können mehr Lasagne-Blätter notwendig sein. Denken Sie daran, geriebenen Käse auf die Oberseite Lasagne Blatt zu streuen. Dieser Schritt sollte ungefähr 10 Minuten dauern.
    4. Den Ofen auf 180 ° C erhitzen und die Lasagne 30-40 Minuten einlegen. Wenn ein Messer leicht durch die Lasagne rutschen kann, ist es fertig. Dieser Schritt sollte 35-45 Minuten dauern, abhängig davon, wie lange die Lasagne gekocht werden muss.

Senden Sie Ihren Kommentar