Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 12 Minuten Bereit in 17 Minuten Einfach serviert 4 Eine schnelle und einfache Wochenmitte Mahlzeit bereit unter 20 Minuten

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 320
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 30g
  • Zucker: 14g
  • Faser: 2g
  • Protein: 30g
  • Salz: 0.88g

Zutaten

  • 4 TL Tomatenketchup
  • 2 EL dunkler Muscovado-Zucker
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TLPa-Preek-ah

    Ein Gewürz, das für die ungarische Küche von zentraler Bedeutung ist, Paprika wird durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

  • 4 Schweinelende Steaks, getrimmt von Fett
  • 4 Maiskolben
  • 1 ELButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

Methode

  1. Kochen Sie eine große Pfanne mit Wasser für den Mais. Machen Sie eine Soße, indem Sie Ketchup, Zucker und Essig mit der Hälfte des Paprikas vermischen. Erhitzen Sie eine Antihaft-Pfanne und braten Sie das Schweinefleisch 3-4 Minuten lang auf jeder Seite an. Über die Sauce in der Mitte des Kochens löffeln und die Steaks hineindrehen, bis das Schweinefleisch durch und klebrig ist.

  2. In der Zwischenzeit den Mais in kochendes Wasser geben und 5-8 Minuten kochen, bis er weich ist. Rühren Sie den restlichen Paprika in die Butter in einer hitzebeständigen Schüssel und Mikrowelle auf Hoch für 15-20 Sekunden, bis der Paprika in der geschmolzenen Butter brutzelt (alternativ, schmelzen Sie einfach die rauchige Butter in einer kleinen Pfanne). Den Mais abgießen, die Butter darüber streichen und mit den klebrigen Schweinesteaks und einem grünen Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar