Portionen

Für 2 Personen

Der sonnige sizilianische Geschmack wird zum klassischen Spaghetti-Gericht.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 160 g Spaghetti
  • 100 g Spargel
  • 10 Kirschtomaten, geschält
  • 15-20 g sizilianische Bottarga di Tonno (Thunfischrogen, getrocknet und gesalzen), fein geschnitten oder gerieben
  • Salz und weißer gemahlener Pfeffer
  • extra natives Olivenöl

Methode

    1. Den Spargel putzen und in kleine Stücke schneiden.
    2. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Spargel dazugeben. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen, dann die Kirschtomaten hinzufügen und weitere 2 Minuten unter Rühren garen. Nach Geschmack abschmecken (Achtung: Die Bottarga ist ziemlich gesalzen).
    3. Kochen Sie die Spaghetti in reichlich kochendem Wasser, leicht gesalzen und folgen Sie den Packungsanweisungen bis "al dente".
    4. Die Spaghetti abgießen und in die Spargelsauce einrühren. Fügen Sie einige Scheiben Bottarga und eine Prise gemahlener Pfeffer hinzu. Servieren Sie die Spaghetti mit mehr Bottarga bestreut.

Senden Sie Ihren Kommentar