Zubereitung: 35 Min Koch: 40 Min. Plus Kühlen und Kühlen Eine Herausforderung Macht 6 Showstopping für einzelne Kaffeeschwämme mit versteckter Mousse und Baileys und weißer Schokolade - atemberaubend!

  • Frischer Schwamm nur

Nahrung: per bombe

  • kcal: 737
  • Fett: 42g
  • gesättigt: 25g
  • Kohlenhydrate: 75g
  • Zucker: 65g
  • Faser: 2g
  • Protein: 10g
  • Salz: 0,7g

Zutaten

  • 100ml Irish Sahnelikör (wir verwendeten Baileys)
  • 200g (billiger Schokolade verwenden, wird es besser schmelzen), in Stücke gebrochenwarum-t chok-lit

    Puristen, das ist nicht Schokolade, weil es nur aus dem Fett oder Butter des Kakaos gemacht wird ...

  • echte oder künstliche Stechpalme, dekorieren

Für den Schwamm

  • 100g, plus extra zum SchmierenButt-Err

    Butter wird gemacht, wenn Milchsäure produzierende Bakterien Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um ein ...

  • 50g, in Stücke gebrochendahk chok-lit

    Zartbitterschokolade bedeutet die glänzende, dunkelrötlich-braune Behandlung aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • 2 TL Instantkaffee, gemischt mit 1 EL kochendem Wasser
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 g Mehl
  • 1 EL Kakao
  • ¼ TL

    Bikarbonat von Soda, oder Backpulver, ist ein Alkali, das verwendet wird, um Soda zu erhöhen Brote und Vollkorn ...

  • 140g leichter, weicher, brauner Zucker
  • 2 große Eier
  • 85g Naturjoghurt

Für die Mousse au Chocolat

  • 50g, in Stücke zerbrochenDahk chok-lit

    Zartbitterschokolade bedeutet die glänzende, dunkelrote Brauntorte aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • 1 großes Ei, getrennt
  • 50 g Puderzucker
  • 75ml Doppelcreme

Methode

  1. Ofen auf 180C / 160C Ventilator / Gas 4. Butter 6 x 150ml ofenfeste Puddingformen und legen Sie eine Scheibe Backpapier in der Basis von jedem.

  2. Um den Schwamm zu machen, Butter, Schokolade und Kaffee in eine Schüssel mit kochendem Wasser geben. Bis zum Schmelzen leicht erhitzen, Vanille zugeben und unterrühren. Stellen Sie beiseite, um ein wenig zu kühlen. Sieben Sie Mehl, Kakao und Bicarbonat in eine andere Schüssel, streuen Sie den Zucker ein und brechen Sie mit den Fingern Zuckerklumpen auf. Mischen Sie die Eier und den Joghurt in einem Krug. Fügen Sie die Schokoladenmischung und die Eiermischung zum Mehl hinzu und rühren alles mit einem Spatel um, bis keine Mehlklumpen mehr sichtbar sind. Die Mischung zwischen den 6 Formen verteilen, auf ein Backblech legen und in der Mitte des Ofens für 30 Minuten kochen oder bis ein in den Kuchen geschobener Spieß sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen lassen, dann auf einen Rost stellen und vollständig abkühlen lassen. Kann bis zu 5 Tage im Voraus hergestellt, in Frischhaltefolie verpackt und in einem verschlossenen Behälter aufbewahrt werden; oder bis zu 6 Wochen einfrieren.

  3. Während die Kuchen abkühlen, das Schokoladenmousse machen. Die Schokolade in einer kleinen Schüssel über einer Pfanne mit kochendem Wasser schmelzen. 5 Minuten abkühlen lassen und das Eigelb einrühren. Das Eiweiß in einer anderen Schüssel steif schlagen, den Zucker hinzugeben und weiter Schneebesen bis glänzend und dick. Die Sahne in eine dritte Schüssel geben und leicht schaumig schlagen. Tippe die Sahne in die Schokolade und rühre um zu kombinieren. Fügen Sie das geschlagene Eiweiß hinzu und falten Sie mit einem Metalllöffel, bis keine Streifen Eiweiß mehr übrig sind. Chillen bis benötigt.

  4. Jede Puddingform mit Frischhaltefolie auskleiden. Entfernen Sie die Oberseiten der Kuchen mit einem kleinen gezackten Messer, um eine flache Oberfläche zu verursachen. Schneiden Sie die Kuchen vorsichtig in 2 oder 3 Schichten durch ihre Mitte. Die Kuchen in den Puddingformen wieder zusammensetzen, jede Schicht Schwamm mit dem Likör beträufeln und mit Schokoladenmousse schichten. Bedecken Sie die Kuchen mit einem überhängenden Frischhaltefolie und drücken Sie vorsichtig nach unten. Chillen Sie die Kuchen mindestens 3 Stunden oder bis zu 2 Tage vor dem Servieren.

  5. Schmelzen Sie die weiße Schokolade in einer kleinen Schüssel über einer Pfanne von kaum kochendem Wasser. Drehe jeden Kuchen aus und wickle ihn aus. Nieselregen Sie die Oberseite mit etwas weißer Schokolade und lassen Sie sie an den Seiten heruntertröpfeln. Dekorieren Sie mit einem kleinen Zweig echter oder künstlicher Stechpalme. Lassen Sie die weiße Schokolade für 20 Minuten vor dem Servieren setzen.

Senden Sie Ihren Kommentar