Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 15 Minuten Einfach Zutaten für 4 - 6 Saisonale Zutaten in diesem einfachen Salat aus zartem Fisch, neuen Kartoffeln und Bohnen in einer Senf-Meerrettich-Vinaigrette

  • Gesund

Ernährung: pro Portion (4)

  • kcal: 286
  • Fett: 16g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate : 24g
  • Zucker: 4g
  • Faser: 5g
  • Protein: 11g
  • Salz: 1,2g

Zutaten

  • 500g, geschrubbt und halbiertn-ew Po-tate-oes

    Neue Kartoffeln haben dünne, wischige Haut und einen knackigen, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 300 g, getrimmt und in Scheiben geschnittenRun-ner Beeren

    Runner Bohnen sind in Südamerika seit über 2.000 Jahren gewachsen, und sind ein beliebter Garten ...

  • 4, in Scheiben geschnittenSp-Ring un-Yun

    Auch Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • & frac12; Bund, grob gehacktpar-slee

    Eine der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in ...

  • 150g Packung geräuchert, geflockttrowt

    Süßwasserforelle:
    Farmed Regenbogenforelle hat schöne, fleckige Haut ...

Für den Verband

  • 50ml extra-natives Olivenöl
  • Saft & Frac12;le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 TL Vollkornsenf
  • 1 EL Soßehors Rad-isch

    Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich, und hat einen heißen, pfeffrigen Geschmack.

    Es ...

Methode

  1. Um den Dressing zu machen, vermische alle Zutaten in einem Glas und schüttele gut. Kochen Sie die Kartoffeln in kochendem Salzwasser für 10 Minuten bis nur zart, dann abtropfen lassen. Kochen Sie die Bohnen in kochendem Salzwasser für 10 Minuten bis zum Anbraten, dann tauchen Sie in Eiswasser und abtropfen lassen.

  2. Die warmen Kartoffeln und Bohnen zusammen mit der Hälfte der Frühlingszwiebeln und Petersilie und der Hälfte des Dressings vermischen. Auf einer Platte verteilen und über die geräucherte Forelle streuen. Streuen Sie den Rest der Frühlingszwiebeln, beträufeln Sie mit dem restlichen Dressing und dienen Sie, oder lassen Sie alle sich selbst helfen.

Senden Sie Ihren Kommentar