Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 30 Minuten einfach serviert 4 Eine schnelle und köstliche Variante des klassischen spanischen Gerichtes von Brathähnchen mit Äpfeln und Pflaumen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 310
  • Fett: 5g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 17g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 3g
  • Protein : 43g
  • Salz: 0,3g

Zutaten

  • 1 groß, in Scheiben geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Einheimisch in Asien ...

  • 1 EL-ol-iv yl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 8 knochenlose Hautlose Hähnchenschenkel
  • 2 Cox Äpfel oder Rotbraun Äpfel, entkernt und in Stücke geschnitten
  • 100 g verzehrfertige getrocknete Pflaume
  • 150ml / ¼ Pint Weißwein
  • Handvoll gehacktpar-Slee

    Eine der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

Methode

  1. Legen Sie eine schwere Pfanne über eine hohe Hitze und lassen Sie die Zwiebel mit dem Öl. Gut umrühren und für 2 Minuten kochen, dann Knoblauch hinzufügen.

  2. Fügen Sie das Huhn und kochen für ein paar Minuten, jedes Stück drehen, bis sie alle ein wenig Farbe haben. Die gehackten Äpfel und die Pflaumen dazugeben, gut umrühren, den Wein hineingießen und aufkochen lassen.

  3. Simmer für 20 Minuten bedeckt, bis das Huhn zart ist. Mit Petersilie bestreuen und mit etwas Kartoffelpüree servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar