Portionen

4

ein einfaches Rezept für marinierte Hähnchenschenkel in Shao-Hsing Wein serviert als kalte Platte

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht . oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Zutaten für 4 Personen
  • 4 Hähnchenschenkel, entbeint, aber mit Haut auf
  • 2 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
  • 4 Scheiben Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 50 ml Shao-Hsing Wein
  • Salz
  • Extra 1 Feder Zwiebel, zerkleinerte lange Wege zum Garnieren

Methode

    1. Bereiten Sie die marinierte Soße vor, indem Sie Frühlingszwiebeln, Ingwer, Knoblauch und Shao-hsing Wein gut mischen. Dann, Salz nach Geschmack.
    2. Die entbeinten Oberschenkel über Nacht oder mindestens 4 Stunden marinieren. Je länger, desto besser. Hähnchenschenkel können also den Duft von Kräutern und Shao-Hsing Wein aufnehmen.
    3. Hühnerschenkel ablassen. Dann wickeln Sie sie fest in eine Scheibe großen quadratischen Frischhaltefolie ein. Fix die Hühnerschenkel in Form von Rollen mit Gummibändern.
    4. Dämpfen oder pochieren Sie die Hühnchenbrötchen mit kochendem Wasser für ca. 12 Minuten und sofort in kaltes Eiswasser, um sie zu kochen zu stoppen.
    5. Nach dem Abkühlen die Hähnchenbrötchen aus dem Eiswasser nehmen und mindestens 1 Stunde vor dem Servieren kühl stellen.
    6. Entfernen Sie die Frischhaltefolie und schneiden Sie die Hähnchenbrötchen in Scheiben. In der Zwischenzeit den Shao-Hsing in einem kleinen Topf erhitzen.
    7. Plate up und gießen Sie erhitzte marinieren auf geschnittenen Shao-Hsing Hühnchen Rollen; garnieren mit etwas geschredderten Frühlingszwiebeln. Erledigt.

Senden Sie Ihren Kommentar