Zubereitung: 40 Min. Koch: 2 Std., 30 Min. Plus Einweichen Mehr Mühe Für 10 Portionen Dieser würzige indische Reis in einem Kürbis sorgt für ein dramatisches Herzstück when Vegetarisch

  • Ernährung:

pro Portion kcal: 379

  • Fett: 17 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 46 g
  • Zucker: 9 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 8 g
  • Salz: 0,4 g
  • Zutaten

große Pinch Strähnen

  • sah-fronDas Stigma einer Art von Krokus, Safranfäden haben ein scharfes und unverwechselbares Aroma und Geschmack ...

    500g / 1lb 2oz, dünn geschnitten

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    175g / 6oz

  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

    8 Knoblauchzehen, grob gehackt

  • 100g / 4oz, grob gehackt
  • jin-jer Ginger Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...¾ TL Chilipulver

    1 TL gemahlene Kardamom Samen

  • ½ TL gerieben
  • Nuss-meg
  • Einer der nützlichsten Gewürze für süß und herzhaft ...3 kleine Zimtstangen

    1 TL

  • klo-ve
  • Die trockene , ungeöffnete Blütenknospe der tropischen Myrtenbaumfamilie, die verwendet wurde, um eine große Vielfalt ...3 Lorbeerblätter

    2 Blätter Macis

  • 2 Teelöffel
  • Gar-am Mah-sarl-ah
  • Bedeutung "wärmende Gewürzmischung", Garam Masala ist die wichtigste Gewürzmischung in Nordindien verwendet ... green 1 grüne Chili, entkernt und zerkleinertSaft 3

    ly-m

  • Die gleiche Form, aber kleiner als ...
  • 3 x 1kg / 2lb 4ozPump-Kin

    Kürbisse sind die berühmtesten von allen die Winterkürbisse, und sind am meisten mit Halloween verbunden ...

  • 175ml / 6oz griechischer Joghurt450g / 1lb Basmati Reis

    große Handvoll Blätter

  • mi-nt
  • Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...
  • MethodeWeichen Sie die Safransträhnen in 4 EL heißem Wasser ein und lassen Sie sie auf einer Seite ca. 30 Minuten stehen Minuten, bis die Flüssigkeit ein tiefes Kastanienbraun wird.

    Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas 6. Erweichen Sie die Zwiebeln in 100 g der Butter für 10-15 Minuten in einer abgedeckten Pfanne. Lassen Sie sie hin und wieder für Aufregung sorgen. Knoblauch und Ingwer in eine kleine Küchenmaschine mit 3 EL Wasser geben und zu einer Paste verrühren. Fügen Sie den Zwiebeln hinzu und braten Sie für 2-3 Minuten. Die Gewürze, grünen Chili und Limettensaft einrühren.

Schneide die Kürbisse von den Kürbissen ab und kratze alle Samen heraus, so dass das Fleisch und die Haut intakt bleiben. In eine Bratform geben und die gewürzte Zwiebelmischung in die Kavität jedes Kürbisses geben.

  1. Legen Sie die Deckel mit Folie zurück auf den Kürbiskleber und backen Sie etwa 1 Stunde 15 Minuten - bis das Fleisch zart ist, wenn Sie es mit einem Messer durchstechen. Etwas abkühlen lassen. Ofen auf 160 ° C / 140 ° C Ventilator / Gas 2 drehen. Die Füllung und den größten Teil des Kürbisfleisches in eine Pfanne geben und eine dünne Schicht Fleisch in der Haut hinterlassen. Den griechischen Joghurt einrühren.

  2. Den Reis waschen und 15 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Abtropfen lassen, dann den Reis in einem Topf mit schnell kochendem Wasser für 4-5 Minuten teilweise kochen - er sollte noch Biss haben. In einem Sieb abtropfen lassen.

  3. Die gewürzte Kürbismischung erwärmen und in den Kürbisschalen mit Reis und einigen Minzblättern verteilen. Fertig mit einer Schicht Reis an der Spitze. Die Oberseite des Reises mit den restlichen 75 g Butter bestreichen und jeden Kürbis mit dem Safran und der Einweichflüssigkeit beträufeln.

  4. Gießen Sie Wasser in den Boden der Bratform in etwa 1 cm Tiefe. Die Deckel auf die Kürbisse legen und mit feuchtem Pergamentpapier abdecken, dann die Dose mit Folie versiegeln. 1 Stunde backen - der Reis sollte jetzt parfümiert und perfekt gekocht werden. Die Kürbisse auf eine Servierplatte legen, den Reis mit einer Gabel leicht auffließen lassen und direkt aus den Schalen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar