Zubereitung: 10 Min Koch: 12 Min. Einfach 4 Portionen Servieren Sie Ihre Wahl von Pasta mit Schinken und einer grünen Soße aus Erbsen, Minze und Crème fraîche

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 487
  • Fett : 12g
  • gesättigt: 6g
  • Kohlenhydrate: 65g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 7g
  • Protein: 30g
  • Salz: 1.3g

Zutaten

  • 400g Formenpah-stah

    Pasta ist der italienische Name für Italiens Version eines Grundnahrungsmittels, das wird in vielen ...

  • 400g gefrorene Erbse, aufgetaut
  • ½ Bund, Blätter gepflücktmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • 50g gerieben oder Pecorino, plus extra zu servieren (fakultativ)parm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 100g halbfette Crème Fraîche
  • 175g dünn geschnittener geräucherter Schinken, zerkleinert

Methode

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und 200 g Erbsen für die letzte 1 Minute kochen. Abtropfen lassen, etwas Kochwasser aufbewahren.

  2. In der Zwischenzeit den Rest der Erbsen, Minze, Parmesan und Crème fraîche glatt streichen, dann würzen. Wenn die Nudeln gekocht sind, kippen Sie sie in die Pfanne und erhitzen Sie die Erbsencreme, den Schinken und den restlichen Parmesan. Umrühren, um die Pasta gleichmäßig zu beschichten, das reservierte Wasser hinzufügen, wenn es zu dick ist. Servieren Sie sofort, mit extra Parmesan, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar