Vorbereitung: 5 Minuten Koch : 20 Min. Easy Serves 2 Servieren Sie den Brunch mit einem Knall - dieser gebratene Kartoffelhack mit spanischen Würstchen und erdigen Kräutern beginnt den Tag auf dem bestmöglichen Fuß.

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 463
  • Fett: 20 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate: 47 g
  • Zucker: 7 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 22 g
  • Salz: 0,9 g

Zutaten

  • 1 TL mild, plus extra zum Bratenol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 80g scharfe Würstchen, in kleine Stücke geschnitten (siehe Tipp unten)chore-reeth-oh

    Eine grob texturierte gewürzte Schweinswurst, die in der spanischen und mexikanischen Küche weit verbreitet ist. Es ist gemacht ...

  • 1, fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • ca. 100g fertig zubereitet (2 gute Handvoll)kay-el k Der Kohl stammt aus der Kohlfamilie und kommt in zwei Formen vor: Grünkohl mit glatten Blättern und ...

    400 g Restkälte, grob gehackt

  • po-tate-ohDas beliebteste Wurzelgemüse der Welt, die Kartoffel, gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

    ½ Teelöffel (fakultativ)

  • pa-preek-ahEin Gewürz, das für die ungarische Küche von zentraler Bedeutung ist. Paprika wird ...

    2

  • EiDie ultimative Fertignahrung, Eier sind Kraftpakete der Ernährung , verpackt mit Protein und einer ...

    Methode

Das Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen und die Chorizo ​​und Zwiebel hinzufügen. Fry für ca. 8 Minuten, bis die Chorizo ​​ist golden und hat seine Orangenöle freigegeben, und die Zwiebel ist weich.

  1. Drehen Sie die Hitze auf, kneten Sie den Grünkohl und rühren Sie 1 Minute lang bis zum Welken. Kartoffeln, Paprika und etwas Gewürz unterrühren. Fry alles zusammen für weitere 5 Minuten oder bis die Kartoffeln heiß sind und der Kohl ist zart. Kratzen Sie den Boden der Pfanne hin und wieder für diese wichtigen knusprigen Bits.

  2. In der Zwischenzeit die Eier braten oder pochieren und dann oben auf dem Hasch servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar