Zubereitung: 10 Min. Koch: 20 Min. Plus Kühlung Easy Dients 2 Servieren Sie diesen dicken, morschen Dip aus gerösteten Zucchini und griechischem Joghurt mit Rohkost oder Fladenbrot als Teil eines libanesischen Meze-Aufstrichs

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 121
  • Fett: 7g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 7 g
  • Salz: 0,2 g

Zutaten

  • 2 große, gewaschencorr-zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Cucurtbit, was bedeutet, es stammt aus der gleichen Familie wie Gurke, ...

  • 1 kleine Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 ELta-hee-nee

    Auch als Tahina bekannt, ist diese fein gemahlene Paste aus geschälten und gerösteten Sesamsamen ein ...

  • Saft ½Le-Mon

    Oval in Form, mit einem Ausgeprägte Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten f ruits ...

  • 1 EL Griechischer Joghurt
  • Handvoll, Blätter gepflückt und gehacktmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • ½ TL, zu dienenol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

Methode

  1. Ofen auf 220C / 200C Ventilator / Gas erhitzen 7. Die ganzen Zucchini in Folie wickeln, dann in den Ofen stellen und 20 Minuten rösten oder bis sie weich sind, wenn sie mit einer Gabel gestochen werden. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

  2. Setzen Sie die Zucchini in eine Küchenmaschine, mit dem Knoblauch und mischen, bis es eine flauschige Textur hat. Die Tahini und den Zitronensaft hinzufügen und würzen, dann erneut blitzen. In eine Schüssel geben und durch den Joghurt und etwas Minze rühren. Mit Olivenöl beträufeln und über die restliche Minze verteilen.

Senden Sie Ihren Kommentar