Vorbereitung: 40 Minuten Cook: 35 Minuten plus Kühlung und Übernachtung Einstellung Easy Cuts in 24 Scheiben Ein hübsches in pinker Schalenkuchen-Schwamm mit Retro-Marmor-Zuckerglasur und einer Schicht Himbeermarmelade

  • ohne Eis

Nahrung: pro Quadrat

  • kcal: 313
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Zucker: 37 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 2g
  • Salz: 0,2g

Zutaten

  • 300g, bei Raumtemperaturbutt-err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 120g goldgelber Zucker 2 ½ TL Vanilleextrakt
  • 1 großes Eigelb
  • 500 g Mehl
  • 400 g Himbeermarmelade
  • 500 g Puderzucker
  • rosa Lebensmittelfarbe (wir verwendeten Dr. Oetker)
  • Methode

Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas 4 erhitzen und 20 x 30 cm Backform mit Backpapier auslegen ( 2 Längen kreuzweise ist der einfachste Weg).

  1. Butter, Puderzucker, Vanille und Eigelb zusammen mit einem elektrischen Schneebesen in einer großen Schüssel blass schlagen. Das Mehl mit einer guten Prise Salz mit einem Holzlöffel unterrühren - dann mit den Händen alles zu einem bröseligen Teig zusammenbringen.

  2. Halb so tief wie möglich in den Dosenboden drücken - mit einem Kartoffelstampfer ganz gut arbeiten - und das Top glätten. Streichen Sie die Marmelade über die Oberseite und lassen Sie einen 1 cm langen Rand um die Kante herum. Die restliche Butterkeksmischung krümeln, dann abklopfen und versuchen, die Marmelade nicht zu sehr zu entfernen. Es wird fleckig aussehen, aber keine Sorge, die Vereisung wird alles glatt machen. Backen Sie für 35 Minuten bis blass golden. In der Dose abkühlen lassen.

  3. Nach dem Abkühlen den Puderzucker in eine Schüssel geben und etwa 100 ml Wasser mit etwas Lebensmittelfarbe in eine dickflüssige, aber fließende Zuckerglasur einrühren. Gießen Sie über die Scheibe, dann kippen Sie die Dose, um gleichmäßig zu verteilen. Schnell über etwas mehr Lebensmittelfarbe streichen, dann einen Spieß oder Zahnstocher verwenden, um die Spitze zu verwirbeln und zu marmorieren. Lassen Sie über Nacht setzen, bis die Vereisung hart ist, dann in Scheiben schneiden. Bleibt bis zu fünf Tage in der Dose.

Senden Sie Ihren Kommentar