Vorbereitung: 25 Min. Koch: 25 Min. Plus Kühlen und Gefrieren Easy Serves 6 Servieren Sie diese seidenweiche Suppe mit aromatisierten Eiswürfeln, um sie kühl zu halten - garnieren Sie sie mit frischen Erbsen und knusprigem Speck für eine Dinnerparty

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 423
  • Fett: 23g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 37g
  • Zucker: 27g
  • Faser: 10g
  • Protein: 11g
  • Salz: 0.6g

Zutaten

  • 75gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden machen Sie ein ...

  • 4 Speckscheiben geräucherter Bauchspeck
  • 1, geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 50g goldenen Caster Zucker
  • 700g gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 10 Minzblätter

Für die Eiswürfel

  • 75ml destillierten Malzessig
  • 4 EL Demerara Zucker
  • ½ kleinen Bund, Blätter gepflücktmi-nt

    Es gibt verschiedene Arten von Minze, jeder mit seinem eigenen subtilen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

Zu dienen

  • 50g geschält frischp-ees

    Eine Art Hülsenfrucht, Erbsen wachsen in langen, prallen Schoten. Wie bei allen Arten von Hülsenfrüchten, ...

  • 50ml

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • ein paar kleine Minzblätter

Methode

  1. Zuerst machen Sie die Eiswürfel. 75ml Wasser, Malzessig und Zucker zum Kochen bringen. Fügen Sie die Minze hinzu und legen Sie sie beiseite, um für 10 Minuten zu steilen. In einen Krug geben, dann in 12 Löcher einer Eiswürfelschale gießen und fest werden lassen.

  2. In einem Kochtopf die Butter bis zum Schäumen erhitzen, den Speck hinzufügen und knusprig braten. Mit einem Schaumlöffel entfernen und zur Seite stellen. Fügen Sie die Zwiebel in die Pfanne und kochen bis weich, etwa 10 Minuten. Fügen Sie den Zucker und 400ml Wasser hinzu, bringen Sie zum Kochen, fügen Sie dann die gefrorenen Erbsen und die Minze hinzu. 1 Minute zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Gießen Sie die Suppe in einen Mixer und verrühren Sie alles glatt. Durch ein feines Sieb in eine Schüssel geben (siehe Tipp unten). Schmecken und würzen, dann mit Frischhaltefolie abdecken und bis zum Servieren kalt stellen.

  3. Hacken Sie den knusprigen Speck in kleine Stücke. Zum Servieren den Speck mit den frischen Erbsen und Rapsöl in einer Schüssel mischen. Schütte die Suppe in dein Geschirr und füge die Eiswürfel hinzu (wenn du magst, kannst du sie auch ein bisschen zerdrücken). Mit dem Speck und den Erbsen bestreuen und über einige Minzblätter verteilen.

Senden Sie Ihren Kommentar