Koch: 1 Std., 15 Min. - 1 Std., 30 Min. Mehr Anstrengung Für 6 Personen Eine edle Version der Quiche Lorraine, die wirklich lecker ist, ideal für ein Picknick

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 568
  • Fett: 48g
  • gesättigt: 26g
  • Kohlenhydrate: 20g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 1g
  • Protein: 15g
  • Salz: 1,77g

Zutaten

  • 230g Packung bereit gerollt Butter-Mürbeteig (Sara Lee, von Sainsbury ist, ist außergewöhnlich gut)
  • 4 Speckscheiben ungesäuerten Speck (Gesamtgewicht ca. 140g), in Speckwürfel (kleine Würfel) geschnitten
  • 6, gehacktSp-Ring un-yun

    Auch als Schalotten oder Frühlingszwiebeln bekannt, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 284ml Karton Doppelcreme
  • 150mlMühle-K

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 2 große und 2 EigelbEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 140g Taleggio Käse, in 1cm Würfel geschnitten

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180C Fan / konventionell 200C / Gas 6. Eine 4 cm tiefe, 22 cm lose Törtchenform mit dem Teig auslegen und den Überschuss über die Oberkante hängen lassen. Die Basis stechen, mit zerknitterter Folie füllen und 15 Minuten blind backen.

  2. Unterdessen den Speck in einer Antihaftpfanne bei ziemlich hoher Hitze 5 Minuten lang kochen, bis er gebräunt und ziemlich knusprig ist. Mit einem Schaumlöffel entfernen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln im Fett bei mäßiger Hitze 1 Minute kochen, bis sie weich sind. Mit einem Löffel entfernen und über den Speck kippen.

  3. Nehmen Sie den Teigbehälter aus dem Ofen und entfernen Sie die Folie. Reduzieren Sie die Hitze auf 160C Ventilator / konventionell 180C / Gas 4. Schlagen Sie die Sahne, Milch, Eier und Eigelb. Stir in den Speck, Frühlingszwiebeln und ein wenig Salz, dann gießen Sie in den Fall. Mit dem Käse und dem schwarzen Pfeffer bestreuen und 30 Minuten backen, bis sie blass golden sind und sich fest anfühlen.

  4. Aus dem Ofen nehmen und überschüssiges Gebäck mit einem Messer abschneiden. In der Dose abkühlen lassen, dann auf einen Rost schieben und kalt stellen.

  5. Für ein Picknick, machen Sie die Tarte bis zu 6 Stunden voraus und bringen Sie sie in die saubere Dose, sobald es kalt ist. Wickeln Sie das Ganze in Folie oder Folie und bewahren Sie es an einem kühlen Ort auf (nicht im Kühlschrank oder es wird feucht).

Senden Sie Ihren Kommentar