Zubereitung: 30 Min. Koch: 45 Min. Plus Ruhe Mehr Mühe Macht etwa 16 Stücke Serviert süße, klebrige Quadrate dieses mit Zimt und Mandeln gefüllten Teiges als leichtes Dessert, um eine griechische Dinnerparty oder einen Sonntagsbraten zu beenden

Ernährung: pro Stück

  • kcal: 476
  • Fett: 33g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 34g
  • Zucker: 25g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Eiweiß: 9g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • Griechischer Joghurt, zum servieren

Für den Sirup

  • 300g goldenen Puderzucker
  • Saft ½Le-Mon

    Oval in Form, mit eine ausgeprägte Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 4 EL Rosenwasser (nicht konzentriert, siehe Spitze)
  • 1 große Zimtstange

Für die Baklava

  • 75mlol-iv Oyl

    Wahrscheinlich die am weitesten verbreitete Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 500g gehacktarr-mund oder al-mund

    Süße Mandeln haben einen dezenten Duft, der sich gut zum Backen eignet und auch gut mit ...

  • 75 g goldfarbenem Zucker
  • 2 EL gemahlener Zimt
  • ½ TL gemahlene Nelken
  • 250 g- 270g Packung Filoteigblätter
  • 150ml Rosenwasser (nicht konzentriert, siehe Tipp)

Methode

  1. Geben Sie alle Zutaten für den Sirup in einen Kochtopf und fügen Sie 400ml kaltes Wasser hinzu. Unter leichtem Rühren den Zucker auflösen und 10 Minuten köcheln lassen, bis er leicht sirupartig wird. Abkühlen lassen.

  2. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 4. Die Seiten und den Boden einer flachen ofenfesten Schüssel von 23 x 33 cm leicht mit etwas Öl bestreichen.

  3. Für die Baklava die Mandeln, Zucker, Zimt, Nelken und Rosenwasser mischen.

  4. Legen Sie 1 Blatt Filo in den Boden der Schüssel und bürsten Sie reichlich mit Öl. (Wenn die Filoblätter sehr groß sind, schneiden Sie sie alle vor der Verwendung in zwei Hälften.) Legen Sie eine weitere darüber und beschichten Sie sie erneut mit Öl. Wiederholen Sie diesen Vorgang des Schichtens und Bürstens mit Öl, bis die Hälfte der Filoblätter aufgebraucht ist. Nun auf die Füllung streichen und mit den restlichen Filoblättern abdecken, schichten und ölen wie vorher. Achten Sie darauf, das obere Blatt mit Öl zu bürsten. Richte die Spitze zu rautenförmigen Scheiben aus.

  5. Backen Sie für etwa 30 Minuten in den Ofen und erhöhen Sie die Hitze für die letzten 5 Minuten auf 200C / 180C Fan / Gas 6, um dem Gebäck eine hell goldene Farbe zu geben.

  6. Aus dem Ofen nehmen und sofort den halben gekühlten Rosensirup über den heißen Teig gießen. Mindestens 30 Minuten ruhen lassen, damit der Sirup durch die Schichten sickern kann. Servieren Sie mit großen Dollops griechischen Joghurt und dem restlichen Sirup.

Senden Sie Ihren Kommentar