Vorbereiten: 30 Minuten Kein Koch Easy dient 8 Serve Meeresfrüchte auf einem Sharing Platter und lassen Sie alle ihre eigenen kleinen Garnelen Cocktailbissen für eine perfekte Abendessen Partei Vorspeise oder Canapé

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 162
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 5g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 2g
  • Protein: 12g
  • Salz: 1.3g

Zutaten

Für die Marie Rose Sauce

  • 4 EL Mayonnaise
  • 3 EL Tomatenketchup
  • 2 TL Worcestershiresauce
  • Saft und Schale 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Prise Cayenne

​​Für die Tomaten Salsa

  • 4, entkernt und fein gewürfeltToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen , Paprika und Chilis), Tomaten ar e in ...

  • 1 kleine rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1½ EL Tabasco

Zu servieren

  • 3 kleine Gem Salat, Blätter getrennt
  • 300 g gekocht und geschält (wir verwendeten eine Mischung aus Riesengarnelen und kleinen Nordatlantikgarnelen)praw-n

    Es gibt Tausende von verschiedenen Arten von Garnelen, aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ...

  • 200g weißes Krabbenfleisch
  • ½ Bund Schnittlauch, geschnippelt
  • Keile, um zu dienen (optional)Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Beule An einem Ende sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Mischen Sie alle Zutaten für die Marie Rose Sauce und legen Sie sie in den Kühlschrank. Mach das gleiche mit den Tomaten-Salsa-Zutaten. Diese können bis zu 24 Stunden gekühlt werden.

  2. Legen Sie die Salatblätter, Garnelen, Krabben und Schnittlauch in separaten Schalen. Legen Sie alles mit einem Haufen Zitronenschnitze auf den Tisch.

  3. Am Tisch, fügen Sie einige Krabben und Krabben zu den Salatblättern, Löffel über Tomatensalsa und Marie-Rose-Sauce, und streuen Sie über ein paar Schnittlauch. Drücken Sie etwas Zitronensaft, wenn Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar