Zubereitung: 5 Minuten Kochzeit: 50 Min. Einfach 4 Portionen Servieren John Torode's Kartoffelbeilage mit einem Sommerbraten für ein leichtes und leichtes Mittagessen am Sonntag

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 239
  • Fett: 6g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 43g
  • Zucker: 2g
  • Faser: 3g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0.04g

Zutaten

  • 1kg kleinpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel kommt in unzähligen Varianten . Ein Mitglied von ...

  • 2 große ZweigeRose-Mar-ee

    Rosmarin intensives, wohlriechendes Aroma wird traditionell mit Lamm, Huhn und Wild gepaart ...

  • 2 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten

  • Methode

Kochen Sie die Kartoffeln in viel Salzwasser bis fast durchgehend gekocht. Abtropfen lassen und etwas abkühlen lassen. Streifen Sie die Rosmarinblätter ab und mischen Sie sie mit dem Öl, dem Knoblauch und der Würze in einem Bräter.

  1. Die Kartoffeln einkneten, mit einem Stampfer oder einer Gabel etwas zerdrücken und mit der Ölmischung vermischen. 35 Minuten im Ofen unter dem Hähnchen braten, bis sie knusprig sind und man den Rosmarin und den Knoblauch am Rande des Brennens riechen kann.

Senden Sie Ihren Kommentar