Portionen

Für 6 Personen

Dieses Tapas-Pincho-Hauptgericht (Crocettas de Jamon) macht viel Spaß und war jedes Mal ein großer Erfolg für Freunde . Sie bestehen aus Serrano-Schinken, der mit gewürztem Kartoffelpüree in knusprigen Semmelbröseln gemischt wird und eignen sich hervorragend als Party-Essen und als Highlight jeder Tapas-Nacht.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 6 mittelgroße weiße oder Desiree-Kartoffeln
  • 3-4 Scheiben Serrano-Schinken oder der beste Schinken dieser Sorte, den Sie sich leisten können
  • 1 Knoblauchzehe unter der Messerklinge zerkleinert, dann fein gehackt
  • Milchfleck
  • a Gutes Olivenöl einkochen
  • ein Teelöffel Petersilie
  • eine Prise Basilikum
  • 200 g Paniermehl (frisch oder gekauft)
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Eier
  • Guter Butterbutter

Methode

    1. Kochen Sie Ihre Kartoffeln, bis sie weich und fertig zum Brei sind . etwa 15-18 Minuten, dann Brei. Sobald Sie glücklich sind, gibt es keine Klumpen schlagen Sie die Butter in den Kartoffelbrei mit einem Holzlöffel oder einem festen Metall Schneebesen, dann tun Sie das gleiche mit einem kleinen Spritzer Milch, gut abschmecken und gründlich umrühren. Abkühlen lassen für eine halbe Stunde.
    2. In der Zwischenzeit den Schinken fein hacken und mit dem Knoblauch etwa 5 Minuten in Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten, dann mit Salz und Pfeffer, gehackter Petersilie und Basilikum in den Brei rühren.
    3. Sobald abgekühlt, die Eier in einer Dessertschale schlagen und einen Teller mit den Semmelbröseln ausbreiten. Bilden Sie eine Krokette, die eine Wurstform über die Länge Ihres kleinen Fingers und einen guten Zoll im Durchmesser sein sollte. Tauchen Sie diese in das Ei und rollen Sie es in den Semmelbröseln, um gleichmäßig zu beschichten, dann übertragen Sie es auf ein gut dimensioniertes, mit Butter bestrichenes oder nicht haftendes Backblech. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis Ihnen die Kartoffel ausgegangen ist. Haben Sie keine Angst, ein anderes Ei oder etwas mehr Krümel zu verwenden, wenn Sie fühlen, dass Sie zu niedrig werden.
    4. Legen Sie Ihre Kroketten in den Kühlschrank, um weitere 30 Minuten einzustellen. Dieser Schritt ist wichtig, wenn Sie nicht wollen, dass sie beim Kochen brechen. Heizen Sie Ihren Backofen auf 200 Grad C.
    5. Traditionell werden diese Kroketten in Olivenöl bei mittlerer Hitze gebraten, bis sie goldgelb und heiß sind. Fühlen Sie sich frei, dies zu tun, aber ich bevorzuge es, im Ofen für 20-25 Minuten ein- oder zweimal während des Kochens zu backen, um eine gleichmäßige Farbe zu gewährleisten.

Senden Sie Ihren Kommentar