Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 1 Stunde, 20 Minuten Mehr Aufwand Für 8 Personen

Saisonale Beeren und süßes Gebäck ergeben ein atemberaubendes Dessert für eine Dinner-Party - Lötlampe für einen herrlich knackigen Zuckerguss

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 467
  • Fett: 21 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 60 g
  • Zucker: 39g
  • Faser: 3g
  • Protein: 7g
  • Salz: 0,4g

Zutaten

  • 450gGooz-Bär-Ree

    Die Größe von großen Trauben, aber mit einer mehr kugelförmigen Form, Stachelbeeren sind mit dem ...

  • 200g weißen Zauberzucker
  • verbunden 4Ei

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, vollgepackt mit Eiweiß und ...

  • 100ml Doppelcreme
  • 500g Block Süßgebäck
  • , zum Abstaubenfl ow-

Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der meist aus dem Mahlen hergestellt wird Weizen, Maiz e, Roggen, Gerste oder Reis. Wie ...

  1. Methode

  2. Geben Sie die Stachelbeeren in einen Topf mit 100 g Zucker und 100 ml Wasser. 8-10 Minuten köcheln lassen, bis das Obst weich ist und die Säfte sirupartig sind. Geben Sie die Früchte in ein Sieb, das über einen Krug gelegt wird, und lassen Sie sie abtropfen - Sie benötigen etwa 150 ml der sirupartigen Säfte. Das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

  3. In einer separaten Schüssel die Eier mit 50 g Zucker verquirlen, dann Sahne und Stachelbeersirup einrühren. Durch ein Sieb in einen anderen Krug geben und beiseite stellen.

  4. Ofen auf 160 ° C / 140 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche bis zur Dicke einer 1-Pfund-Münze ausrollen und dann in eine 23 cm-Tarteform heben. Drücken Sie leicht auf den Boden und an den Seiten und lassen Sie einen leichten Überhang. Die Tarte mit Folie auslegen und mit Backbohnen füllen. Backen Sie für 10 Minuten, dann verwerfen Sie die Folie und die Bohnen, und backen Sie für weitere 20 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar