Zubereitung: 10 Min Koch: 2 Std. Plus Ruhe Mehr Mühe 6 Portionen Würzen und braten Sie Ihren Schweinebauch zur Perfektion und lassen Sie die Aromen für sich sprechen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 576
  • Fett: 42g
  • gesättigt: 17g
  • Kohlenhydrate: 3g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 0g
  • Protein: 48g
  • Salz: 0,65g

Zutaten

  • 1½ kg / 3lb 5oz-4lb 8oz Schweinebauch, bewertet und entbeint (fragen Sie nach den Knochen zu machen Vorrat für die Soße)
  • 25g / 1ozButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben werden und zur Herstellung einer ...

  • 25g / 1ozfl-ow-er

    Mehl ist in der Regel eine pulverförmige Zutat hergestellt aus Mahlen von Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis. Als ...

  • 1l / 1¾ Pints ​​Hühnerbrühe oder 500ml / 18 fl oz, wenn Sie keine Schweineknochen haben

Methode

  1. Wenn Sie die Schweineknochen haben, braten Sie sie bis zur Bräunung, dann in eine Pfanne und decken mit 1 Liter Hühnerbrühe . 1 Stunde lang leicht köcheln lassen und den Abschaum abschöpfen, der an die Oberfläche kommt (für die Soße werden etwa 500 ml benötigt). Wenn Sie keine Schweineknochen haben, machen Sie sich keine Sorgen um dieses Stadium.

  2. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 4. Das Schweinefleisch mit der Haut nach oben auf einen Rost legen und 1½ Stunden kochen lassen. Erhöhe den Ofen auf 220 ° C / 200 ° C Lüfter / Gas 7 und gieße weitere 15-20 Minuten, um die Haut zu kratzen. Entfernen Sie das Schweinefleisch aus der Dose und lassen Sie für 45 Minuten ruhen.

  3. Um die Soße zu machen, entfernen Sie das gesamte Fett vom Boden der Bratform. Fügen Sie die Butter hinzu und erhitzen Sie, um zu schmelzen. Mehl hineingeben und 1-2 Minuten kochen lassen, dabei den Boden der Pfanne abschaben. Nach und nach 500 ml Brühe unterrühren und 5 Minuten kochen bis sie dick ist.

Senden Sie Ihren Kommentar