Portionen

6 Portionen

Einfache Meeresfrüchte-Pizza mit Dosen Thunfisch

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Pizzateig
  • Zutaten: -
  • 500 gm - Weizenmehl
  • 1 TL - Hefe ~ ich verwendete Mauripan Instant-Hefe
  • warmes Wasser - nach Bedarf
  • Salz nach Geschmack
  • Zucker - optional
  • Olivenöl - einige Tropfen
  • Topping
  • 1 Dose - Thunfisch ~ Ich habe Thunfisch in Olivenöl verwendet
  • Mayonnaise + Dijon-Senf-Sauce
  • Tausend Insel Sauce
  • kalte Sauce
  • gefrorene Maiskörner
  • Krabbenstäbchen

Methode

    1. Kombinieren Sie Salz, Zucker und Hefe in das warme Wasser und gut mischen. Lassen Sie es für ca. 10 Minuten stehen) Gießen Sie die Hefe-Mischung Stück für Stück in das Mehl und mit einem Mixer kombinieren Sie die Zutaten gut.
    2. Fügen Sie ein paar Tropfen Olivenöl hinzu, während der Mixer läuft, und fügen Sie die Hefemischung nach Bedarf hinzu. Der Teig wird sich zu einem weichen Ball formen.
    3. Ich teilte den Teig in zwei und legte ihn in zwei separate große Schüsseln. (Fetten Sie die Schüssel vor Gebrauch leicht ein.) Bedecken Sie die Schüssel mit einem feuchten Tuch und stellen Sie sie zur Seite.
    4. Thunfisch mit etwas Salz, getrocknetem Basilikum und gemahlenem schwarzem Pfeffer vermischen. Beiseite legen. Auf den gebackenen Pizzaboden, einige Mayonnaise + Dijon-Senf-Sauce verteilen.
    5. Streuen Sie eine dünne Schicht Mozarella-Käse (um sicherzustellen, dass der Belag nicht abfällt) und anschließend die Thunfischmischung. Ordne die Krabbenstäbchen an und streue etwas Maiskörner.
    6. Bedecken Sie es mit etwas kühler Soße und tausend Inselsoße. (Verwenden Sie mäßig) Eine weitere Schicht Käse und zurück in den Ofen für 10 Minuten oder bis die Kruste sich bräunt. GENIESSEN!!!

Senden Sie Ihren Kommentar