Portionen

Für 4 Personen

Paella mit Meeresfrüchten (Arroz del Senoret) ist ein berühmtes valencianisches Gericht mit Fischfilet und Meeresfrüchten. Dieses Rezept stammt aus dem Restaurant Devesa Gardens nahe der Stadt Valencia, das nur die frischesten Zutaten aus dem umliegenden Meer, Pinienwälder und Reisfelder verwendet.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 100 ml Olivenöl
  • 2 Nyoras (kleine rote Paprika).
  • 150 g rote Garnelen, geschält, gereinigt und gehackt.
  • 150 g Riesengarnelen, geschält, gereinigt und gehackt.
  • 200 g gewürfelter Seeteufel.
  • 200 g Tintenfisch, gereinigt und gehackt.
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel süße Paprika
  • 1 reife Tomate, gerieben
  • 400 g Senia-Reis (aus Valencia)
  • 1,5 l Fischbrühe
  • Safranfäden
  • 2 EL de Mery-Sauce
  • Salz
  • Zutaten für Fischbrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lauch
  • 2 reife Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel süße Paprika
  • 1 kg Steinfisch
  • 4 l Wasser
  • 100 ml Olivenöl
  • Mery Sauce Zutaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Petersilie
  • 100 ml Olivenöl

Methode

    1. Fisch Brühe: Das Gemüse würfeln und in einem Topf mit erhitztem Öl anbraten. Wenn sie leicht gekocht sind, den Knoblauch, den Pfeffer und die Tomaten hinzufügen und gut anbraten.
    2. Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Fügen Sie den Felsenfisch hinzu und lassen Sie ihn für 20 Minuten reduzieren.
    3. Entfernen Sie von der Hitze und belasten Sie den Vorrat. Sparen.
    4. Mery Soße: Die Petersilie mit dem Knoblauch und Öl zerkleinern und mischen, bis eine feine, einheitliche Sauce übrig ist.
    5. Arroz del Senoret: Seafood und Öl und Njoras in einer Paellapfanne zerkleinern und würzen.
    6. Wenn geheizt, fügen Sie die gehackten Meeresfrüchte hinzu und braten Sie bei hoher Hitze, bevor Sie den Seeteufel und Sepia hinzufügen und die Hitze herunterdrehen.
    7. Fügen Sie den Knoblauch (gut zerkleinert) und Paprika hinzu, leicht frittieren und fügen Sie dann die zerquetschte Tomate hinzu.
    8. Fügen Sie den Reis hinzu und braten Sie alles weitere für ein paar Minuten.
    9. Fügen Sie den Fischbrühe und Safran hinzu und kochen Sie sie bei starker Hitze 18 Minuten lang.
    10. Während des Trocknens die Oberfläche des Reises mit Mery-Sauce bestreuen. Lassen Sie für 2 oder 3 Minuten vor dem Servieren sitzen.

Senden Sie Ihren Kommentar