Portionen

Für 1 - 6 Pies

Traditionelle schottische Torte, die am kalten Wintertag am besten gegessen wird, während man Football sieht, Bovril trinkt oder mit Pommes frites serviert wird.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Heißes Wasser Gebäck
  • 8 oz / 225 g Schmalz oder tropfend
  • 1,5 lb selbsttreibende Mehl
  • 1 sp Salz
  • 10 fl oz / 300 ml Wasser
  • Milch (für die Glasur
  • Füllung
  • 1lb / 50 g fein gehacktem Rindfleisch oder Lamm
  • 8 Unzen / 225 g Paniermehl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss oder Muskatblüte zu Saison.

Methode

    1. Schmelzen Sie das Schmalz in das kochende Wasser.
    2. Sieb das Mehl in eine erwärmte Schüssel.Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und mischen Sie die heiße Fett- und Wassermischung mit einem Holzlöffel
    3. Wenn der Teig ein wenig gequollen ist - mit den Händen kneten.Wenn es glatt und "elastisch" ist - an einem warmen Ort bis zum festeren (aber immer noch elastisch genug zum Ausrollen)
    4. rollen aus dem Teig herausnehmen, um es dünn zu halten.Schneiden Sie das Gebäck in 3- 4-Zoll-runde Formen oder wenn Sie Kuchen oder Muffinformen verwenden - auf die richtige Größe.Ziehen Sie genügend Kreise für die Spitze der Kuchen.
    5. Mischen Sie das Hackfleisch mit das Paniermehl und die Würze.
    6. Add Soße zu binden, und gründlich mischen
    7. Füllen Sie die Tortenschalen zu 3/4 voll.Fügen Sie die Spitze und versiegeln Messer, machen Sie ein paar Schnitte in der Mitte der Pid, ​​damit der Dampf entweichen kann.Brush mit Milch zu glasieren.
    8. Den Ofen auf 190 ° C vorheizen. Im Ofen 25 Minuten backen oder bis er goldbraun ist.

Senden Sie Ihren Kommentar