Portionen

4

ideal für Abendessen oder Abendessen mit Freunden. Diese Soße könnte auch mit anderen Fleischsorten / Fischen kombiniert werden.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 16 Jakobsmuscheln
  • Olivenöl
  • Gewürze (Salz und Pfeffer)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Handvoll gehackte Petersilie
  • 3-4 Schalotten
  • eine halbe Zitrone
  • 250 ml Doppelcreme
  • Ein Glas normalen Weißwein

Methode

    1. Eine kleine Menge Öl in einer Pfanne erhitzen. Die zerdrückten Knoblauchzehen und gehackten Schalotten hinzufügen, bis die Schalotten goldbraun sind.
    2. Als nächstes die Sahne und den Wein, Zitronensaft und Petersilie in die Pfanne geben. Bei niedriger Hitze halten, bis sie brodelt, dann würzen.
    3. Nun in einer Pfanne, aber ich wenig Öl in, warten Sie, bis das Öl heiß ist und fügen Sie die Jakobsmuscheln gut kochen für ca. 1-2 Minuten auf beiden Seiten oder bis sie goldbraun sind.
    4. die Jakobsmuscheln mit der Sauce servieren und erneut würzen, mit einem warmen Brotmesser
    5. servieren

Senden Sie Ihren Kommentar