Zubereitung: 10 Min Koch: 10 Min. Einfach zu bedienen 4 Jakobsmuscheln lieben ein bisschen Zitrone und Chilli plus, sie sind im Handumdrehen bereit. Der perfekte Weg, um Last-Minute-Gäste zu beeindrucken

  • Leicht zu verdoppeln / halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 588
  • Fett: 56g
  • gesättigt: 33g
  • Kohlenhydrate: 3g
  • Zucker: 2g
  • Faser: 2g
  • Protein: 19g
  • Salz : 1,47g

Zutaten

  • 4 junge, aber nicht Baby Lauch, getrimmtLee-k

    Wie Knoblauch und Zwiebel, Lauch ist ein Mitglied der Familie der Allium, aber haben ihre eigenen ausgeprägten ...

  • 12, roes on oder offSkol- ips, Skal-ips

    Dies ist die Zweiventil-Muschel mit einer flachen, aufgefächerten Unterschale und gewölbten fächerförmigen Oberschale ...

  • 1 EL Lichtol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, Olivenöl ist aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • Keile, zu dienenle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

Für die Butter

  • 250g Packung, weicherButt-err

    Butter ist gemacht wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben werden und zu einer ...

  • 1 rote Chilischote, entkernt und fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • Schale 2Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende , Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Bund, Blätter gehackt, plus extra zu dienenpar-slee

    Eines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

Methode

  1. Für die Butter, alle Zutaten in einer großen Schüssel vermischen und mit einem Holzlöffel gut schlagen, bis keine Butterstücke mehr übrig sind. Löffel auf eine große Folie Frischhaltefolie, dann fest in eine Wurstform wickeln. Chill bis fest (oder legen Sie in den Gefrierschrank, wenn Sie wenig Zeit haben).

  2. Stellen Sie eine Pfanne mit einem Dampfgarer auf oder hängen Sie ein hitzebeständiges Sieb über die Oberseite einer Pfanne. Schneiden Sie den Lauch in der Hälfte in der Länge, dann schneiden Sie in lange Streifen, ungefähr die Dicke der Tagliatelle. Bedecken Sie, dann dampfen Sie für 6 Minuten bis zart, ohne Anzeichen von Quietschen. Saison, dann beiseite stellen.

  3. Die Jakobsmuscheln auf Küchenpapier trocknen und würzen. Erhitzen Sie eine schwere Pfanne, dann fügen Sie das Öl hinzu. Sobald sie heiß sind, fügen Sie die Jakobsmuscheln hinzu und halten sie eng beieinander - dies hilft den Seiten, gerade und hoch zu bleiben, anstatt abzusacken. Für 2 Minuten brutzeln, bis sie karamellisiert sind und man kann die Hitze sehen, die nach draußen kriecht. Mit einem Spachtel umdrehen und noch 1 Min. Braten. Nehmen Sie die Hitze ab, fügen Sie ein paar gute Scheiben Butter in die Pfanne und löffeln Sie über die Jakobsmuscheln, während sie schmilzt.

  4. Zu servieren, ein Nest von warmem Lauch in der Mitte von 4 Platten wickeln, jeweils mit 3 Jakobsmuscheln, Löffel über die butterartige Soße (es sieht gut um den Teller sickerte), dann streuen mit der restlichen Petersilie. Drücken Sie etwas Zitronensaft, bevor Sie es einstecken.

Senden Sie Ihren Kommentar