Vorbereitung: 1 Stunde, 30 Minuten Koch: 15 Minuten plus Anstieg und über Nacht beweisen Eine Herausforderung macht 20

Herzhafte Donuts sind eine köstliche frittierte Leckerbissen . Dekorieren Sie diese perfekten Party Nibbles mit Zitronenschale und ein paar Kresse

Ernährung: pro Donut

  • kcal: 173
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zucker: 3 g
  • Faser: 0 g
  • Protein: 5 g
  • Salz : 0,3 g

Zutaten

  • 2 frisch zubereitet (oder 250 g weißes Krabbenfleisch)

    Ein Krustentier mit einem Skelett, das ein weiches, schmackhaftes Fleisch schützt. Da ...

  • Saft ½Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

Für die Mayonnaise

  • 1 großes Eigelb
  • ½ TL Dijon-Senf
  • 100 mlol- iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 TL Weißweinessig

Für den Teig

  • 30 gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um eine ...

  • 75mlMühle-k

    Eine der am weitesten verbreitet gebrauchte Zutaten, Milch wird oft als komplettes Essen bezeichnet. Während der Kuh ...

  • 250g starkes Weißbrotmehl
  • 60g Goldener Puderzucker
  • 7g Sachet schnelle Trockenhefe
  • 1 großes Ei
  • Pflanzenöl, zum Frittieren

Dekorieren

  • Schale 1Le-Mon

    Oval in Form, mit eine ausgeprägte Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Microherbs oder Kresse

Methode

  1. Zuerst machen Sie den Teig. Die Butter mit der Milch in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze leicht erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist (aber die Milch nicht kochen lassen).

  2. Mehl, Zucker, Hefe, Ei und 1/2 TL Salz in einen freistehenden Mixer mit Knethaken geben. Während die Maschine langsam läuft, die warme Milch und Butter einfüllen. Kneten Sie für 5 Minuten, bis der Teig von den Seiten der Schüssel kommt. Mit bemehlten Händen in eine leicht bemehlte Schüssel geben, mit Klarsichtfolie abdecken und im Kühlschrank über Nacht auf den Prüfstand stellen. (Wenn Sie keinen freistehenden Mixer haben, mischen Sie die Zutaten in einer großen Schüssel und kneten den Teig auf einer bemehlten Oberfläche für 10 Minuten, bis er glatt ist.)

  3. Um die Mayonnaise zu machen, geben Sie Eigelb, Senf und etwas Gewürz hinzu in einer kleinen Schüssel. Sehr langsam, Tropfen für Tropfen, langsam das Öl einfüllen und kontinuierlich wischen, so dass die Zutaten emulgieren. Wenn Ihre Mayonnaise ein wenig dick aussieht, fügen Sie einen Tropfen Wasser hinzu, um sie zu lösen. Fügen Sie den Essig hinzu, dann würzen Sie wieder, um zu schmecken. Mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank stellen. Die Mayonnaise und der Teig können am Vortag zubereitet werden.

  4. Am nächsten Tag den Teig auf einer bemehlten Fläche kurz kneten, um die Luft auszutreiben. Den Teig in 20 gleiche Stücke teilen und zu Kugeln formen. Auf ein Backblech legen, locker mit Klarsichtfolie abdecken und 3-4 Stunden an einem warmen Ort bis zur Verdoppelung der Größe belassen.

  5. Als nächstes bereiten Sie die Krabbe vor. Sie brauchen nur das weiße Bein und Krallenfleisch, aber speichern Sie das braune Fleisch im Körper der Krabbe für ein anderes Mal (siehe oben). Benutze ein scharfes Messer, um die Krallen und Beine aufzubrechen und das weiße Fleisch herauszupicken.

  6. Legen Sie Ihre Arbeitsfläche mit Frischhaltefolie aus. Tippe das Krabbenfleisch heraus und durchforste es, um nach Schalenfragmenten zu suchen. Wenn eine Schale vorhanden ist, sollte sie an der Frischhaltefolie haften bleiben.

  7. Setzen Sie das Krabbenfleisch in eine kleine Schüssel, fügen Sie die Mayonnaise und Zitronensaft hinzu, dann würzen Sie nach Geschmack. Bedecken und in den Kühlschrank stellen, bis sie benötigt werden.

  8. Das Öl in einer Fritteuse oder einem großen Kochtopf auf 180 ° C erhitzen oder bis ein Stück Brot in 20 Sekunden braun wird. Arbeiten Sie in den Reihen, braten Sie die Krapfen für 2-3 Minuten bis durch und tiefes Gold-braun durchgegart werden. Lege sie auf Küchenpapier ab.

  9. Wenn es kühl genug ist, um es zu handhaben, teilen Sie die Donuts fast in zwei Hälften und lassen Sie sie an der Basis befestigt (das macht sie leichter zu essen). Mit der Krabbenmasse füllen und mit Zitronenschale und Mikro- oder Kresse dekorieren. Weitere Informationen zum Frittieren finden Sie auf unserer Website.

Senden Sie Ihren Kommentar