Vorbereitung: 1 Std. Kochzeit: 3 Std., 15 Min. Mehr Kraft Für 6 Personen Eine Torte, die sich lohnt, knuspriges Mürbteiggebäck mit Brathähnchen und einer cremigen Zwiebel-Fenchel-Sauce

  • Freezable

pro Portion

  • kcal: 754
  • Fett: 48 g
  • gesättigt: 17 g
  • Kohlenhydrate: 46 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 34 g
  • Salz: 1,4 g

Zutaten

  • 3, 2 halbiertLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Wölbung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 groß, ca. 1.85kgchik-en

    Chicken's viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 25g erweichtButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 2 Stäbchen, gewürfeltsell-er-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stielen um ein Zentral, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 1, gewürfeltun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein essenti al Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 1 große, gewürfelte

    Wie Marmite, Fenchel ist etwas, was Sie entweder lieben oder hassen - seine starke Anis Geschmack ...

  • 50gfl-ow-er

    Mehl ist eine pulverige Zutat in der Regel aus dem Mahlen von Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis. Als ...

  • 500ml Hühnerbrühe
  • 170ml Topf Einzelcreme
  • Kleinpackung Blattpetersilie, gehackt
  • 500g Packung Vollbutter-Mürbeteig
  • wenig, zum Abstaubenfl ow-
  • Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der meist aus Weizenmehl hergestellt wird , Mais, Roggen, Gerste oder Reis. Als ...1, geschlagen mit einer Gabel

    Ei

Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Ei ...

  1. Methode

  2. Heizen Sie Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Schieben Sie Zitronenhälften in den Hohlraum des Huhns - Sie sollten alle passen, wenn Sie sie herumspielen. Setzen Sie das Huhn in eine kleine Bräterdose, streichen Sie Butter über die Brüste und würzen Sie sie gut. 30 Minuten lang mit der Brust nach oben rösten, dann umdrehen und mit der Brust nach unten für weitere 1 Stunde 30 Minuten-1 Stunde 40 Minuten braten, bis das Hühnchen durchgegart ist und die Säfte frei laufen, wenn man den Oberschenkel mit durchbohrt ein Messer.

  3. 30 Minuten vor dem Abstich alle Säfte aus der Dose in einen Krug geben. Nachdem Säfte und Fett getrennt sind, 50ml Fett von oben in eine große, breite Pfanne geben. Fügen Sie den Sellerie, die Zwiebel und den Fenchel hinzu und weichen Sie sie 20 Minuten lang sanft auf.

  4. Wenn das Huhn fertig ist, gieße weitere Säfte in den Krug. Reservieren Sie extra 2 EL Fett (siehe Fast-Fruit-Greens, verwandte Rezepte) und entsorgen Sie das restliche Fett. In der Hitze das Mehl in das Gemüse einrühren, bis es absorbiert ist, dann langsam die Brühe und die Hähnchenröstsäfte einrühren und zu einer Soße kochen. Sahne und Petersilie unterrühren, vom Herd nehmen und würzen.

  5. Hähnchen aus der Karkasse in großen Stücken zerkleinern, Haut wegwerfen - wenn der Vogel noch heiß ist, saubere Gummihandschuhe oder 2 Gabeln verwenden. Entsaften Sie die gerösteten Zitronen, pflücken Sie die Samen und rühren Sie alle Säfte und geröstetes Fruchtfleisch in die Soße mit dem Huhn. Schmecken und würzen Sie mit etwas mehr Saft aus der letzten Zitrone, wenn es nötig ist. Tippe in ein großes Kuchengericht.

Senden Sie Ihren Kommentar