Portionen

2 Portionen

Dies ist ein einfacher mediterraner Salat mit nur wenigen Zutaten und wenigen Schritten. Ich benutzte frische, Bauernmarkt Gemüse, die in der Saison waren.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl zum Anbraten
  • 2 Karotten, in dünne Scheiben geschnitten (meine Karotten waren lila)
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Hand voll mit Pinienkernen
  • in kleinen Stücken zerbrochener Fetakäse
  • 10 Kalamata-Oliven, gewürfelt
  • Minze (oder Basilikum), auf eine Handvoll
  • Salz und gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 Zitrone, entsaftet

Zubereitung

    1. Die Karotten in Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten anbraten - nicht lass sie zu weich werden).
    2. Als nächstes reduzieren Sie die Hitze; gewürfelten Knoblauch, gehackte rote Paprika und Pinienkerne hinzufügen. Vorsichtig rühren, bis die Pinienkerne gebräunt sind.
    3. In einer Schüssel die sautierten Zutaten mit den gewürfelten Kalamata-Oliven, zerbrochenem Feta, Zitronensaft, Minze und Pfeffer vermischen. Salz nach Geschmack hinzufügen und servieren.
    4. In einer Schüssel die sautierten Zutaten mit den gewürfelten Kalamata-Oliven, zerbrochenem Feta, Zitronensaft, Minze und Pfeffer vermischen. Salz nach Geschmack hinzufügen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar