Portionen

4

ist einfach vorzubereiten, und kann im Voraus gemacht werden. Ein herzhaftes Essen!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Füllung:
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben
  • 1 Packung ungeräucherter Speck (ca. 8 Speckscheiben), in 2 cm Quadrate
  • 12 Schweinefleisch chipolata Würstchen
  • 400 g chopped gehackte Tomaten
  • Für die Kartoffelpüree Topping :
  • 900 g Kartoffeln, geschält und gegebenenfalls in kleinere Stücke zum Kochen schneiden
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 50 ml Milch

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen auf 190C / Ventilator 170C vor.
    2. Einen Topf mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und kochen Sie für 22 Minuten oder bis durchgegart.
    3. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebelscheiben hinzufügen. Frittieren, bis es weich ist, dann zu einer Auflaufform geben.
    4. Verwenden Sie Ihre Antihaftbratpfanne erneut, um den Speck zu braten. Sie sollten aufgrund der Antihaftbeschichtung kein Öl hinzufügen müssen. Nach dem Kochen die beim Kochen freigesetzte Flüssigkeit entfernen und den Speck auf die Zwiebeln in der Auflaufform legen.
    5. Verwenden Sie die Antihaftbratpfanne erneut zum Garen der Würstchen. Stellen Sie sicher, dass sie durchgegart sind, bevor Sie sie oben auf den Speck in der Auflaufform schichten.
    6. Die gehackten Tomaten auf die Würstchen geben.
    7. Sobald die Kartoffeln gekocht sind, entfernen Sie sie von der Hitze und abtropfen lassen. Dann mit Butter / Margarine und Milch verquirlen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.
    8. Setzen Sie den Kartoffelbrei auf die Oberseite der Zwiebeln, Speck, Würstchen und gehackte Tomaten, mit einer Gabel, um ein Muster in der Spitze zu machen.
    9. 30 Minuten in den offenen Ofen stellen, bis sie durchgebrannt sind und oben gebräunt sind. Genießen!

Senden Sie Ihren Kommentar