Portionen

4 Portionen

Warmhalten schnell und einfach zu einem Topf

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 1 EL Butter
  • 450 g Schweinswürstchen
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 2 mittlere Kartoffeln, geschält und gewürfelt (ich finde mehlige Kartoffeln funktionieren am besten!)
  • 2 große Karotten , gewürfelt ½ 1/2, geschält und gewürfelt
  • Zubereitung

Öl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Würstchen 7 Minuten bei schwacher Hitze anbraten, bis sie braun sind, entfernen.

    1. Zwiebeln in die Pfanne geben und braten, bis sie weich sind. Schneiden Sie die Würstchen auf die gewünschte Größe (ich schneide normalerweise 4) und schwenken Sie sie wieder in die Pfanne mit Zwiebeln.
    2. Tomaten und Brühe hinzufügen und vorsichtig zum Kochen bringen, bevor das Gemüse hinzugefügt wird.
    3. Decken und köcheln für 30 Minuten oder bis das Gemüse gekocht ist
    4. Servieren in Schalen mit viel knusprigem Brot, um den Saft aufzuwischen!

Senden Sie Ihren Kommentar