Portionen

Dienen 1

Wurst Auflauf ~ Eintopf Kochen einfache Hausmannskost

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Wurst
  • 1 große Kartoffel
  • 1 große Karotte
  • ?? ?? ?? ½ eine Zwiebel
  • ?? ?? ?? ½ Lauch
  • 2 von 3 geschlossenen Tasse Pilze
  • 2 TL von karamellisierten roten Zwiebeln Chutney (M & S)
  • 1/2 Pint Gemüsebrühe
  • 1/2 Pint besondere Mischung: -
  • 2 TL Soßenkörner
  • Splash von Balsamico-Essig
  • Gemüsebrühe
  • TL Tomatensauce
  • 1/2 Pint kochendem Wasser
  • TL Maismehl oder Pfeilwurzel

Zubereitung

    1. Das Gemüse vorbereiten, indem man es in gleichgroße Würfel schneidet (das hilft beim Kochen, damit sie gleichmäßig kochen) Zwiebeln fein zerkleinern Champignons fein schneiden Die Häute von den Würsten entfernen und dann einrollen gleichgroße Kugeln
    2. Stellen Sie die Auflaufform auf das Kochfeld auf niedriger Flamme einen Tropfen Öl geben Sie dann die Zwiebeln und kochen bis weich (ohne Farbe) Nun fügen Sie die Pilze und kochen, bis sie weich werden und die Zwiebeln haben eine Farbe Add the Wurstball und legen Sie den Deckel auf die Pfanne und kochen, bis die Wurstbällchen fast gekocht sind In der Zwischenzeit das gehackte Gemüse in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und etwas Wasser hinzufügen, so dass das Gemüse bedeckt und mit Frischhaltefolie abgedeckt wird. 6 Minuten kochen. Während die Würste kochen, die Pfanne mit Balsamico-Essig oder Rotwein ablöschen das Gemüse aber halten Sie das Wasser für extra Flüssigkeit und den Geschmack
    3. Jetzt mischen Sie das Maismehl / Pfeilwurz zu einer Paste durch Zugabe von etwas Pflanzenwasser langsam dann in das restliche Wasser Schneebesen
    4. Machen Sie das Lager mit einem Stock Würfel, flüssige Brühe (1 / 2 Pint)
    5. Machen Sie die besondere Mischung, indem Sie hinzufügen: - Die 2 TL Soße Granulat, ein Schuss Balsamico Essig Gemüsebrühe einen Teelöffel Tomatensauce in eine Paste umrühren, dann fügen Sie langsam ein wenig von dem kochenden Wasser zu verdünnen die Paste und fügen Sie weiterhin die Reiben von 1/2 Pint kochendem Wasser.
    6. Fügen Sie nun das Gemüsewasser mit dem darin vermischten Maismehl unter Rühren in die Pfanne. Dann fügen Sie den 1/2-Liter-Vorrat und den speziellen Mix-Vorrat hinzu. Dann fügen Sie den 1/2-Liter-Vorrat hinzu und den speziellen Mix-Vorrat
    7. Überprüfen Sie nach 40 Minuten alle ist gekocht, wenn nicht weiter kochen. Serve hot in a bowl Dieses Rezept ist für eine Person, also multiplizieren Sie einfach die Anzahl der Personen, die Ihre Portion

Senden Sie Ihren Kommentar