Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 25 Minuten Einfach 6

Zufriedenstellend und einfach zu machen, ist hausgemachte Suppe ein großes Abendessen oder Mittagessen zur Mitnahme

  • Freezable
  • Vegetarisch

Ernährung:

  • kcal: 287
  • Fett: 8g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 49g
  • Zucker: 17g
  • Faser: 6g
  • Protein: 9g
  • Salz: 0.71g

Zutaten

  • 2 TL Medium Currypulver
  • 3 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich am weitesten verbreitet- Altöl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2, gerieben

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Heimisch für Asien ... eating 1 Essen, geschält, entkernt und gerieben

    Ap-Pel

  • In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...3 Knoblauchzehen, zerkleinert

    20 g Koriander, Stiele gehackt

  • Daumengröße frische Wurzel, gerieben
  • jin-jer
  • Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze . Es ...800g

    süße Po-Tate-Toe

  • Süßkartoffeln haben eine cremige Textur und einen süß-würzigen Geschmack, der sie ideal für herzhafte ...1.2l natriumarmen Gemüsebrühe

    100 g rote Linsen

  • 300 ml
  • Mühle-k
  • Als eine der am häufigsten verwendeten Zutaten wird Milch oft als vollständiges Nahrungsmittel bezeichnet. Während Kuh ...Saft 1

    ly-m

  • Die gleiche Form, aber kleiner als ...Methode

    Setzen Sie das Currypulver in eine große, dann rösten bei mittlerer Hitze für 2 Minuten. Fügen Sie das Olivenöl hinzu und rühren Sie, während das Gewürz in der Pfanne brutzelt. Tippe die Zwiebeln, den Apfel, den Knoblauch, die Korianderstiele und den Ingwer hinein, würze und koche dann 5 Minuten unter ständigem Rühren.

In der Zwischenzeit die Süßkartoffeln schälen und raspeln. In die Pfanne mit dem Stock, den Linsen, der Milch und dem Gewürz geben und 20 Minuten köcheln lassen. Mit einem Stabmixer bis zur glatten Masse mischen. Den Limettensaft einrühren, würzen und servieren, mit grob gehackten Korianderblättern belegen.

Senden Sie Ihren Kommentar