Portionen

Für 8 Personen

Für alle, die ihre dunkle Schokolade lieben, ein nicht so süßes leichtes Schokoladenmousse

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 200g Tesco Feinste Schweizer Schoko-Schokolade (72%)
  • 3 große Eier, getrennt
  • 40 g Puderzucker
  • 120 ml warmes Wasser
  • 1 Esslöffel Rum
  • Single-Creme zu servieren

Methode

    1. Die Schokolade aufbrechen und in eine große Glasschüssel geben eine Pfanne kochendes Wasser mit dem warmen Wasser. Lassen Sie es für ca. 6 Minuten schmelzen, bis es glatt und glänzend ist.
    2. Lassen Sie die Schokolade ein paar Minuten abkühlen, bevor Sie das Eigelb und den Rum hinzufügen, dann gut vermischen.
    3. In einer sauberen Schüssel das Eiweiß auf eine weiche Spitzenstufe bringen. Fügen Sie den Zucker ungefähr ein Drittel nach dem anderen hinzu, bis es dick und glänzend wird.
    4. Mit einem großen Löffel, nehmen Sie eine Kugel des Eiweiß und falten Sie sehr vorsichtig in die Schokoladenmischung. Achten Sie darauf, die Mischung nicht zu schlagen, aber falten Sie das Eiweiß geduldig, bis alles zusammengemischt ist.
    5. Gießen Sie die Mischung in Ramekins und legen Sie in den Kühlschrank für mindestens 2 Stunden setzen. Mit etwas Sahne servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar