Portionen

Bedient 4

Meine Version von San choy bao

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community abgegeben. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 500 g mageres Schweinefleisch Hackfleisch
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt oder fein gewürfelt)
  • 1/2 rote Vögel Auge Chili (gehackt, optional)
  • Erdnuss oder Rapsöl zum Braten
  • 1/2 Tasse getrocknete Shiitake Pilze (gewürfelt)
  • 150 g Wasserkastanien (gewürfelt)
  • 3 Schalotten (in Scheiben geschnitten)
  • 2 Zweige Koriander (gehackt)
  • 1/4 Tasse fester Tofu (gewürfelt, optional)
  • 10 Eisbergsalat Tassen
  • Soße
  • 1,5 EL Austernsauce
  • 1 EL Soja Sauce
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL chinesischer Kochwein
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 TL fünf Gewürze
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 TL gehackter Ingwer
  • 1 TL Maismehl in Wasser eindicken (ca. 50 ml)
  • Garnieren
  • Korianderblätter (gehackt)
  • Sesam oder gehackte Erdnüsse
  • Limette (optional)

Methode

    1. Weichen Sie die Shiitake Pilze in warmem Wasser für 10 Minuten oder bis sie weich sind. Bewahren Sie das Pilzwasser für die Maismehlmischung auf.
    2. Kombinieren Sie alle Zutaten der Soße außer dem Maismehl. Passen Sie nach Ihren Wünschen.
    3. Das Öl im Wok erhitzen, Knoblauch und Chili dazugeben. Fry für 1 Minute. Fügen Sie das Schweinefleisch Hackfleisch hinzu und braten Sie, bis etwas gebräunt ist.
    4. Fügen Sie die Pilze, Wasserkastanien, Schalotten hinzu und braten Sie 1-2 Minuten lang.
    5. Den Koriander und den Tofu dazugeben.
    6. Die Soße hinzufügen und dann die Maismehlmischung eindicken.
    7. Löffel in die Salatblätter
    8. traditionelle Beilage - fügen Sie einfach Koriander und Sesam hinzu, oder untraditionell - probieren Sie gehackte Erdnüsse, Koriander und einen Spritzer Kalk!

Senden Sie Ihren Kommentar