Portionen

Für 4 Personen

Eine schnelle und einfache Drehung auf diesem klassischen Gericht.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Beutel Tilda British Curry Reis
  • 1 große Knob Butter
  • 4 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • Handvoll Petersilie, fein gehackt
  • Zest von 1 Zitrone
  • Saft von a ½ Zitrone
  • 1 gekochtes Lachsfilet oder 200 g übrig über Lachs
  • Salz & Pfeffer
  • Zitronenschnitze
  • 2 hartgekochte Eier

Zubereitung

    1. Butter in einer großen Pfanne erhitzen
    2. Frühlingszwiebeln dazugeben und leicht anbraten, bis sie weich sind
    3. Curryreis, Zitronenschale und Saft hinzufügen. Gut umrühren.
    4. Den Lachs hinzufügen und durchkochen, bis er heiß ist.
    5. Gut mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie unterrühren.
    6. Mit Zitronenscheiben und hartgekochten Eiern servieren

Senden Sie Ihren Kommentar