Portionen

2 Portionen

Ein köstlicher, gesunder Thunfischsalat voller Aromen.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für Salat:
  • 4 Eier
  • 2 Baby Gem Salat
  • 1 Päckchen (oder Handvoll) grüne Bohnen
  • 2 Dosen Thunfisch
  • 10 neue Kartoffeln
  • 1/2 rote Zwiebel in dünne Scheiben geschnitten
  • Kirschtomaten
  • schwarz oder kalamata Oliven
  • Für Dressing:
  • 1 Teil Olivenöl
  • 1 Teil Zitronensaft und Weißwein-Essig-Mix (gleichmäßige Mengen von jedem)
  • Dijon-Senf
  • Salz und Pfeffer

Methode

    1. Die Kartoffeln kochen, bis sie weich und in Wasser warm halten.
    2. Die Eier 5 Minuten weich kochen lassen, abtropfen lassen und auf einer Seite abkühlen lassen, bis sie gerade kalt genug ist (aber vorzugsweise noch warm)
    3. Kochen oder dünsten Sie die grünen Bohnen, bis sie gar sind, aber noch knusprig sind. Wenn kochend vom Wasser entfernt wird, um zu stoppen, stinkig zu werden und Abdeckung, um warm zu halten.
    4. Schneiden Sie den Salat in Viertel und arrangieren Sie auf Servierplatten, zusammen mit Tomaten, roten Zwiebeln und Oliven (die Menge und die Art, die Sie verwenden, hängt vom Geschmack ab, aber traditionell werden schwarze oder Kalamata Oliven verwendet. Frische Oliven von der Feinkosttheke schmecken immer besser als verzinnt oder verrührte Oliven)
    5. Schale die Eier und die Hälfte. Auf den Teller legen, zusammen mit den warmen Kartoffeln (wieder halbiert, wenn auch etwas groß) und den warmen Bohnen.
    6. Den Thunfisch abtropfen lassen und in die Mitte des Tellers auf den Salat legen.
    7. Um den Dressing (und wie viel Sie mögen hängt von der persönlichen Vorliebe) Mischen Sie ein Teil gutes Olivenöl zu einem Teil Zitronensaft und Weißweinessig gemischt zusammen. Fügen Sie einen guten Löffel oder zwei Dijonsenf und viel Salz und Pfeffer hinzu. Rühren Sie kräftig, bis alle Zutaten kombiniert sind und der Verband trüb wird.
    8. Tröpfeln Sie eine ordentliche Portion Dressing über den Salat und genießen Sie ... vorzugsweise in der Sonne mit einem großen Glas Weißwein !!

Senden Sie Ihren Kommentar