Vorbereitung: 50 Min Koch: 10 Min. Plus Kühlung Mehr Mühe 4

Roy Brett's knuspriger Tempura Tintenfisch macht ein großartiges Gericht. Sie können Ihren Tintenfisch im Voraus vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie fertig sind

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 469
  • Fett: 24 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 38 g
  • Zucker: 13 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein : 25g
  • Salz: 2,6g

Zutaten

  • 3 mittels-kwid

    Aus der gleichen Familie wie Oktopus und Tintenfisch, Tintenfisch kann jelly und unappetitlich aussehen, aber ...

  • Pflanzenöl, zum Braten
  • 1, zu dienenly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

Für die nam jim Soße

  • 50 g hellbrauner Zucker
  • 40 ml Limettensaft (ca. 3-4 Limetten)
  • 40 ml Nam Pla

    Eine oft in der vietnamesischen und thailändischen Küche verwendete Würze. In Vietnam wird es normalerweise aus Garnelen ...

  • 2 rote Chilischoten, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 30g, fein gehacktjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, Ingwer ist die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 50 g geröstet oder Erdnüsse, fein gehacktka-shoo

    Die Samen aus dem "Cashew Apple" - ein Baum, der leuchtend orange Früchte trägt und nativ ist ...

  • ½ Koriander klein, gehackt (Verwendung Rest unten)

Für die Teig

  • 70 g Maismehl
  • 30 g Mehl
  • 80 ml Mineralwasser, gekühlt
  • kleine Handvoll zerstoßenes Eis
  • ½ kleine Packung Koriander, gehackt

Methode

  1. Um den Tintenfisch zuzubereiten, greifen Sie in den Körper und lösen Sie die Innenseiten vorsichtig. Ziehe die Tentakeln vorsichtig an und versuche, alle Innereien vom Körper weg zu bringen, wobei der Tintenbeutel intakt ist (mach dir keine Sorgen, wenn er nicht intakt bleibt, es macht nur dann eine sauberere Vorbereitung, wenn er es tut).

  2. Um die Tentakeln vorzubereiten, schneiden Sie kurz über den Augen und halbieren Sie alle langen Tentakeln - halten Sie sie fest, wenn sie nicht zu lang sind. Verwerfe die Inners und den Kopf.

  3. Entfernen Sie die Feder aus dem Inneren des Körpers (greifen Sie nach innen und es wird sich leicht lösen - es sieht wie ein Stück Plastik aus) und entsorgen Sie es.

  4. Mit den Fingern die Flügel von beiden Seiten des Tintenfischkörpers entfernen. Ziehen Sie die Haut von den Flügeln und dem Körper ab und legen Sie sie beiseite.

  5. Bereiten Sie den Körper vor. Sie werden eine Linie sehen, in der die Feder saß - führen Sie einfach ein scharfes Messer entlang dieser Linie, um den Körper zu öffnen. Schlage den inneren Teil des Körpers und schneide in mundgerechte Stücke. Spülen Sie die Tentakel, die Flügel und den Körper gut aus und geben Sie sie dann in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser, bereit zum Kochen.

  6. Um die Dip-Sauce zu machen, den Zucker in Limettensaft und Fischsauce auflösen. Chili, Knoblauch, Ingwer und Nüsse unterrühren und beiseite stellen.

  7. Um den Teig zu machen, mischen Sie die Mehle mit einer Prise Meersalz und einer Prise frisch gemahlener weißer Pfeffer. Im glitzernden Wasser und zerstoßenem Eis verquirlen, dann den Koriander unterheben.

  8. Erhitzen Sie das Öl in einer Fritteuse oder einem großen Kochtopf (nicht mehr als halb voll) auf 180 ° C oder bis ein Stück Brot in etwa 45 Sekunden braun wird. Den Tintenfisch abtropfen lassen, in den Teig geben und gut vermischen. In zwei Portionen braten und den Tintenfisch vorsichtig mit den Fingern reiben, während er in das heiße Öl eindringt, um die Stücke zu trennen. Für 2-3 Minuten kochen, bis sie knusprig und leicht gefärbt sind, dann auf Küchenpapier abtropfen lassen und würzen.

  9. Koriander in die Dip-Sauce geben und in eine kleine Schüssel geben. Staple den Tintenfisch um ihn herum und quetsche den Limettensaft.

Senden Sie Ihren Kommentar