Zubereitung: 10 Min Koch: 1 Std., 20 Min Easy Serves 4 Ein Paprika-gewürzter Auflauf, der campingplatzfreundlich und wärmend für die Tumpinto-Bohnen ist, streckt das Gericht etwas weiter

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 614
  • Fett: 29g
  • Sättigung: 8g
  • Kohlenhydrate: 40g
  • Zucker: 23 g
  • Faser: 7 g
  • Protein: 43 g
  • Salz: 3,4 g

Zutaten

  • Nieselregen
  • 1 große, gehackteun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 6 Speckscheiben geräucherten Bauchspeck, gehackt
  • 8 Portionen (wir Oberschenkel und Drumsticks verwendet), Haut entferntChik-en

    Huhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 1 EL geräucherter Paprika
  • 2 x 400g Dosen gehackte Tomaten mit Knoblauch
  • 200g Barbecue-Sauce (messen Sie mit einer halben 400g Dose, wenn Sie keine Schuppen haben)
  • 1 EL getrocknete oder gemischte getrocknete Kräuteroder-ee-gar-no

    Eng verwandt mit Majoran, von dem es das wilde Äquivalent ist, hat Oregano eine gröbere, mehr ...

  • 2 x 400g Dosen Pinto-Bohnen
  • gerieben und Tortilla-Chips, zu dienen (optional)Ched-ah

    Einmal Cheddar war "Cheddar", ein großes, hartgepresstes Fass aus Käse, hergestellt aus ...

Methode

  1. Öl in einer großen Auflaufform mit Deckel erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und den Speck hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze für 15 Minuten, bis die Zwiebel wirklich weich ist und anfängt zu bräunen, und der Speck ist knusprig. Drücken Sie auf die Seite der Pfanne, erhöhen Sie die Hitze und fügen Sie die Hähnchenteile hinzu. Kochen Sie ein paar Minuten, bis das Fleisch schön gebräunt ist, aber keine Sorge, wenn es nicht gleichmäßig gefärbt ist. Fügen Sie die Paprika, Tomaten, zusammen mit einer halben Dose (200 ml) Wasser, die Barbecue-Soße, Kräuter, eine Prise Salz und eine großzügige Menge von schwarzem Pfeffer hinzu. Deckel mit einem Deckel, senken Sie die Hitze zu einem sanften köcheln und kochen für 45 Minuten unter gelegentlichem Rühren.

  2. Überprüfen Sie, ob das Huhn zart ist - wenn nicht, bedecken Sie es erneut und kochen Sie weitere 15 Minuten. Fügen Sie die Bohnen hinzu und lassen Sie sie 20 Minuten lang köcheln, bis die Soße verdickt ist. Servieren Sie in Schälchen mit geriebenem Cheddar und Tortillachips, wenn Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar